Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Akt, Malerei

Akt

  • Avatar
    Von magnusmalfix hochgeladen im Album Akryl am 28.11.2015

    https://medlexi.de/Locked-In-Syndrom

    " Beim Locked-In-Syndrom handelt es sich um eine komplette Lähmung der vier Gliedmaßen und des Körpers, sowie des Sprachapparates, welches zu einem beinahe vollkommenen Verlust
    der Kommunikationsfähigkeit des Menschen mit seiner Umwelt führt.
    Die Betroffenen können sich meist nur noch via Augenbewegungen (Zwinkern, Blinzeln u.ä.) verständigen, jedoch sind selbst auf diesem Wege nur sehr eingeschränkte Äußerungen durch Ja/Nein-Fragen (bzw. Und/Oder-Fragen) möglich.

    Entfält auch diese Möglichkeit der Verständigung, kann nur noch durch technische Mittel Hilfe geleistet werden, um einen aktiven Kontakt zur Außenwelt weiterhin aufrecht zu erhalten.

    Jedoch sollte umbedingt bemerkt werden, dass es sich bei dieser Erkrankung keineswegs um einen wachkomatösen Zustand handelt, da der Patient über sein gesamtes Bewusstsein verfügt, also sowohl hören, sehen, als auch seine Umwelt verstehen kann."

    Anmerkung: Bein dem Locked In-Syndrom ist vornehmlich das Stammhirn in Mitleidenschaft gezogen (macht alles, was auch eine Eidechse kann), das bedeutet, dass das Großhirn, in dem alle intellektuellen Prozesse ablaufen, meist völlig intakt ist und der Mensch hier keinerlei Einschränkungen hat. Das macht mich echt fertig.

    Hier ein Link zu der Beschreibung eines sehenswerten Filmes dazu "Taucherglocke und Schmetterlinge"

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schmetterling_und_Taucherglocke

Titel"Locked In"
Material, TechnikAcryl auf Leinwand
Format 80 cm x 120 cm x 2 cm
Jahr, Ort2015 Oberursel
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1057 83 193 16 5.2 von 6 - 42 Stimmen
  • 83 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    ...............^^...........die tatsache das jeden treffen kann macht den spiegel zum brennglas.............*gw
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Residience.
    LG Peter
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    ... und Eiern, ... nur für dich Hermann ;) Gruß, Magnus
  • Gast , 21
    schöne reflexion darüber, wie unverschämt eigentlich ein bildrahmen ist. sogar mit penis.

    lg, Hermann
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danach hat niemand mehr Probleme.... zumindest hat mir dieses Ereignis den Zugang zu einer völlig anderen "Zufriedenheit" beschert. LG Magnus und Danke für deinen Besuch.
  • Gast , 20
    Den Film hab ich auf "die Liste" gesetzt und werd ihn mir anschauen.
  • Gast , 19
    Furchtbar....
  • WERWIN
    WERWIN
    ............^^........ein werk was im radius der zeit immer neu an bedeutung gewinnt,man wird nicht jünger......der kelch der erkenntnis füllt sich wohl nie............*gw
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Ja das ist unbedingt nötig, ich finde es auch gut, wenn du an dir arbeitest... :D
  • Gast , 18
    hallo Magnus,
    danke für den hinweis. werde mich in zukunft zusammenreißen, was die rechtschreibung betrifft. auch dir ein gutes neues jahr.
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    [[wie einem die klassische malerei einschränken kann, wenn man der überzeugung ist, dass sie die äußerste grenze jedweder kreativität ist, wird hier sehr schön dargestellt. :)]]

    Man gewöhnt sich an Allem, auch am Dativ :D frohes Neues auch für dir :*
  • Gast , 18

    wie einem die klassische malerei einschränken kann, wenn man der überzeugung ist, dass sie die äußerste grenze jedweder kreativität ist, wird hier sehr schön dargestellt. :)
  • Gast , 16
    dann ist die wursthand ja noch größer.
  • Josef Leitner
    Josef Leitner
    @Gast, 16 guter Tip von mir,sieh Dir das Bild mal auf einen Beamer an....ist für mich eine Klasse Arbeit.
  • Gast , 16
    erschreckt der sich vor seiner linken hand ? kann ich verstehen...
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Dankeschön... :)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke für die freundlichen Schiebungen, Aufmerksamkeiten... usw. :)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Äh, wie alle?
  • WERWIN
    WERWIN
    alle!
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke dir Walburgi :)
  • Gast , 15
    Chapeau!!!!
    lgb
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke Huekki, du schreibst immer so wertschätzende Kommentare, das es mich wirklich bewegt. Lieben Gruß, Magnus
  • seebaa
    seebaa
    Hm, alle dargestellten männer, die ich im kn seh führen mich unweigerlich wieder hierhin zurück. Die faszination will nicht enden :-)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke allen für das freundliche Geschiebe :) lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar Huekki, das ist ein sehr schönes Kompliment, über die Wertschätzung hinaus (über die ich mich sehr freue), trifft es doch auch noch meine Intension... LG Magnus
  • seebaa
    seebaa
    Sehr ergreifend deine ausdrucksstäre, die nicht nur auf deinem handwerklichen können, sondern auch auf deinem einfühlungsvermögen beruht, das mit voller wucht mitreißt....lg
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Dank an alle für die freundliche Beachtung... Lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Herzlichen Dank Moni, das ist ja schonmal eine Schallmauer, auch als Kriterium für die Bewertung von "Kunst"... :D
    GlG Magnus
  • Gast , 7
    100 voll, prima magnus !!!
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Zwischendurch mal einen ganz herzlichen Dank für die Schiebungen und so weiter... Lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke Karsten :)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Schönen Dank für die Schiebungen 😌
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke für deinen Besuch Peace, ja die Hoffnung, die ist immer da...
    Und wenn du mich sooooo nett bittest, da kann ich quasi nicht widerstehen, wie du ja schon sehen konntest. :) LGm
  • Gast , 13
    Ein schweres Schicksal und ich glaube, dass man das als Aussenstehender, in seinere ganzen Tragweite garnicht bergreifen kann.Ich hoffe, dass dein Freund aus seinem Gefängnis bald frei kommt.
    Schön, dass du wieder hier bist Magnus.
    Würdest du bitte den Bahnhof noch einmal hoch laden? Mein Lieblingsbild von dir.
    LGp
  • Gast , 10
  • Gast , 12
    Martin... Quod erst demonstrandum :D ist er nicht süß...

    "erst"?
    versuchs mal mit "erat"
    errare humanum est, ne? du dummy.
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Martin... Quod erat demonstrandum :D ist er nicht süß, der kleine Racker... Wie bestellt :)

    Edit Ja ... Autokorrektur - Danke!
  • Gast , 12
    M: "Du treibst dazu die gestalterischen Gesetze an ihre Grenzen, wortwörtlich, denn dein Mann füllt mit seinen Gliedmaßen bis auf den letzten Millimeter das Bild aus und schreit seine machtlose Verzweiflung hinaus."

    boah, alter…

    M: "Mein lieber Martin, es macht mir immer Vergnügen deine treffenden Gedanken zu lesen, besonders natürlich unter einem eigenen Bild. Dafür meinen herzlichen Dank! Lieben Gruß, magnus"

    boah, alter…
    :-)
  • Gast , 10
    @magnusmalfix

    Diese Vorstellung eines intensiven Kusses und Vereinigung mit Muse .....schön !
    Ja, es gibt solche Momente, man nennt sie "flow". Und sie werden häufiger mit dem Können. Mach grad Pause nach einem Anfall. Läuft gut. Noch.
    Gruß
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Immer der Reihe nach.... alles kann warten, wenn die Muse anfängt zu küssen... denke aber an die Lippenstiftspuren bevor du nach Hause gehst :D lgm
  • Gast , 10
    Antwort folgt. Hab nur gerade mit vielen grossen LWs zu kämpfen. Bräuchte eine Halle. Und so schieb ich sie hin, her, weg, ran. Gestern hab ich ein Mißratenes entsorgt, 150x130, auf den Boden. Beginne Thema neu. Immer spannend. Vielleicht ist Muse heute gnädig.
    LG Werner
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke der Nachfrage, hast eine PN LGm
  • Gast , 10
    Wie geht es Deinem Freund ?


  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke für die Schieberei :) lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke Werner und Marzanna! lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hallo Werner, ja da hast du Recht, da ist schon eine Analogie zu sehen, einen passenden Reim zu machen wäre allerdings eine Herausforderung, mal sehen, ob das realisierbar ist.

    Liebe Grüße, Magnus
  • Gast , 10
    bemerke gerade einen Bezug zu Rilkes Panther. Seitdem ich ihn malte hatte ich immer den naheliegenden Gedanken ihn als Mensch darzustellen. Fehlen noch die passenden Verse zu Deinem Werk.
    Wie wär's ?
    LG Werner
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @magnusmalfix: Ach, halb so wild. Hab mir das Hammerding bei Zeiten illegal auf meine Festplatte kopiert und ne Kirche drumherum gebaut. Ab und zu geh ich da rein um zu beten.
    ;) hätter
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hatter, es tut mir leid, wie kann ich deine mir so teure Gunst aufs Neue gewinnen.... ? LG m
  • A-Hatter
    A-Hatter
    ....Magnus! Du hat mein LIEBLINGSBILD auf kn gelöscht.
    Ich fürchte, ich muss dir das ganz persönlich übel nehmen.
    *grummel* hatter
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Mein lieber Martin, es macht mir immer Vergnügen deine treffenden Gedanken zu lesen, besonders natürlich unter einem eigenen Bild. Dafür meinen herzlichen Dank! Lieben Gruß, magnus
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Besser Spät als nie!
    Magnus, deine thematisch ausgereiften Bilder, lässt man sich einmal darauf ein, lassen einen nicht wieder los. Diese verlässliche Arbeitsweise hat mich schon beeindruckt, als es noch mehr Bilder von dir hier zu sehen gab.
    Liest man die Beschreibung dieses schrecklichen Defekts, der die Gesamtheit der ineinandergreifenden körperlichen wie geistigen Zusammenspiele so empfindlich stört, bis von dem, was wir im Ganzen als "Mensch" überhaupt erst wahrnehmen, nichts mehr übrig bleibt.
    Du treibst dazu die gestalterischen Gesetze an ihre Grenzen, wortwörtlich, denn dein Mann füllt mit seinen Gliedmaßen bis auf den letzten Millimeter das Bild aus und schreit seine machtlose Verzweiflung hinaus.
    Oder besser, man sieht ihn schreien, man kann ihn ja nicht hören. Genauso muß jemand den Erkrankten sehen, wenn er denn soweit mitfühlt. Ein ebenso verzweifelter Versuch, den Schlüsssel zu einem winzigen Schloß zu pfeilen, um ein Türchen zu diesem Menschen zu öffnen.
    Denn wir sehen ja nur den Menschen, der da liegt und als Mensch nicht mehr "funktioniert". Du zeigst aber eindringlich die Verzweiflung.
    Gruß, Martin
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke Martin :) lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke euch beiden! lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke Marzanna! Lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Dank dir lieber Hatter und ja da hast du bestimmt Recht mit den Rahmenbedingungen... LG m
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Könnte vielleicht auch durch gewisse gesellschaftliche Rahmenbedingungen ausgelöst werden.

    Rahmenbedingungen

    Nee, jetzt im im Ernst, macht mich auch echt fertig, dass es so was gibt.

    Glaube viele Menschen haben ein Pseudo-Locked-In-Syndrom, das kommt aber (meistens) nicht vom Kleinhirn, sondern von ihren Rahmenbedingungen.
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hab Dank Winfried... :)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke auch dir Guru :)) lgm
  • Gast , 10
    @magnusmalfix
    Danke !!
    "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist". Ja, man erlebt es immer wieder.
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke Werner, ich weiß deine Worte zu schätzen. Man ist sprachlos und ich musste mich erst mal informieren, was das alles bedeutet. Je mehr man erfuhr, desto mehr packte mich das blanke Entsetzen... also uns alle hier, seine Freunde... Und du stehst dabei und kannst quasi nichts tun, außer da sein. Es geht ihm mittlerweile besser und er freut sich tatsächlich seines Lebens. "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist". - nicht von mir der Satz... LG Magnus


    PS der Satz stammt von Ben Gurion....
  • Gast , 10
    @magnusmalfix
    Ich fühle mich tief geschockt und voller Mitgefühl.
    So ein Werk entsteht nicht an einem Tag. Ich trage meine Motive immer mit mir herum, leicht verpeilt. Ich stelle mir vor wie es Dir beim Erstellen dieses Bildes ergangen sein muss.
    Dafür gebe ich Dir volle Sternzahl, und als guten Wunsch für Deinen Freund. Möge er genesen und nicht leiden.
    Liebe Grüsse Werner
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hallo Werner,

    Ja wie kommt dieses Thema, es hat einen guten Freund von mir heimgesucht am 22.12.2014. Das war mit Abstand das beschi....... Weihnachten, das ich bisher erlebt habe. Meine Situation = nicht zu wissen, was ich meinem Freund überhaupt wünschen soll, überleben und gefangen, oder .... lieber doch sterben und nie mehr einen Gedanken mit ihm austauschen? Was will er wohl, keiner konnte das wissen...

    Und seine Situation im Laufe der Rekonvaleszenz - extrem engagiert und trotzdem zur Untätigkeit verdammt... Die Summe meiner Eindrücke habe ich hier reingesteckt.

    Danke für deine Worte, dein Interesse und deinen Besuch Werner! LG Magnus


  • Gast , 10
    Locked-In-Syndrom handelt es sich um eine komplette Lähmung der vier Gliedmaßen

    ja, der Zeigefinger meiner rechten Hand, der mit der Maus, sorry
    Wie kommt es zu diesem Thema ?

    Deine anderen finde ich großartig in jeder Hinsicht, Gruß Werner
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Vielen Dank allen für die Schieberei, freut mich lgm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Meinen herzlichen Dank djembe! Lgm
  • djembe
    djembe
    Das geht echt unter die Haut!
    Ein ganz hervorragendes Werk von dir Magnus .... Schappoo ..... ! ,-)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Alle sind jetzt mal auf dem Dachboden, aber halt die Rote hab ich bei der letzten Vernissage verkauft 😀 für 3,95... Lgm
  • WERWIN
    WERWIN
    @magnusmalfix


    .........und wo ist meine knallrote Femme fatale............?
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Dank dir Werwin :)) Grüße Magnus
  • WERWIN
    WERWIN
    .....da passieren sehr ausdrucksstarke dinge,in oberursel...... ^^*gw

  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hab Dank Kerstin :)
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Lieben Dank allen für die Schieberei usw. :) freut mich. Gruß Magnus
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hallo und danke für die Kommentare, schön wenn es Emotionen weckt, welche das auch immer sein werden, es ist gut so und beabsichtigt. Ein heftiges Thema, das mich seit gut einem Jahr beschäftigt. Ich bin noch nicht zufrieden, wie es mir im Grunde immer so geht... Danke und liebe Grüße, Magnus

    PS: welche Pause? :D ja/nein/weiß nicht....
  • Gast , 7
    uuaaah.....nein...............................................trotzdem, gut das du wieder da bist,hat die pause gutgetan ?
    :-)
  • Karsten Kayser
    Karsten Kayser
    Schöne Klaustrophobie-Darstellung. Da sitzt einem die Beklemmung richtig fies im Nacken…
    Lg
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Schön, dich hier wieder zu sehen, Magnus! Und dann kommst du gleich so unangezogen daher, ts ts ts!
    Nur eine Lichtquelle von vorn, (wo soll sie auch sonst herkommen, wenn rundherum "Kiste-Zwang" ist)..., besonders das Gesicht ist dir gelungen und die vielen Details an den Füßen! Das Klicken auf die Großversion lohnt sich!
    Lieber Gruß, Martin
  • Kari
    Kari
    Des is ne super Idee. Und tolle Umsetzung. Kari
  • Gast , 2
    @magnusmalfix
    ... gute Idee ;-) GLGm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Danke liebe Marzanna, mit Hut kenne ich dich noch gar nicht :D Bestimmt schick... GLGm
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Hi Guru.... freut mich, wenn es dich freut :D
  • Gast , 2
    Hut ab!!! lgm
  • Guru.
    Guru.
    hi, freu mich!

Bisher: 488.927 Kunstwerke,  1.928.201 Kommentare,  245.136.863 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚"Locked In"‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.