Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Agnolo bronzino, Tolstoi, Affe, Panciatichi, Custer, Mischtechnik

panciatichiCusterTolstoiAffe

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album 2015 am 12.12.2015

    Hier nur eine unsichere Interpretation des Geschehens:
    Frau Panciatichi hat sich in General Custer verliebt. Der aber verdreht die Augen gen Himmel. Seine angehimmelte trägt den Busen offen und ist offensichtlich ein und deutig zweiäugig. Tolstoi ist das alles Schnuppe. Er zieht sich eine Affenmaske an und schaut durch Frau Panciatichis Augen. Später dann muss er ganz herzlich lachen. Dabei fällt ihm die Affenmaske zu Boden, aber die Augen von Frau Panciatichi bleiben haften. Custer wird sauer und zieht in den Krieg. "Hurrah boys, we've got them! We'll finish them up and then go home to our station." Frau Panciatichi wird es kalt. Sie fröstelt.

TitelFrau Panciatichis vertauschte Augenblicke
Material, TechnikWerksmontage
Jahr, Ort2015 / Niederrhein
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info203 23 19 2 5.3 von 6 - 9 Stimmen
  • 23 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Irina Usova: Dank dir!
  • Irina Usova
    Irina Usova
    SUPER !!!!!LG.Ira
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @huekki: Dank dir. Jo, der Wirralog mit dem Werwin hat mir damals mächtig viel Spaß gemacht. Endlich mal einer mit dem man vernünftig reden kann.
  • seebaa
    seebaa
    Bin grad schwer geflasht...vom werk, g´schicht und der idee "vertauschter augenblicke".... klasse! Bei der nächsten ausstellung wär ich gern dabei......und finde, daß euer dialog unten seinen ganz eigenen platz an der wand verdient hat.............jessesnääwunnebah! lg
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Herr von Werwin schaut vorbei und meint: "Wem soll man da dann Glaube schenken?"
    Der kurator und der Hätter schauen ihn verdutzt an.
    "Ich meine Sigmund, Arme und Beine und noch so manches mehr, gelesen zu haben
    aber ist dies nicht genau das Gegenteil vom Schopenaua , .. hm... wem soll man da dann glauben?

    Der Hutmacher stopft den kurator in ein Glas mit Senfsoße. Dann wendet er sich dem Werwin zu und sagt :"Keine Ahnung."
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ..........hm ,in der zwischenzeit hab ich n kapitel von sigmund gelesen,hm der würde uns
    auch fixieren,nicht nur unser denken,auch unsere arme u.beine und noch so maches mehr,ich weiß
    nicht ,hm der denkt das gegenteil vom gehauten schoper ,hm wem soll man da dann glaube schenken............?
    phil oh so phiel fragen.................gw.
    .........trotzdem ain hoch auf die sur re al listen....................
  • A-Hatter
    A-Hatter
    "Hm", macht Hutmacher. Frech heraus fragt er den kurator ob er noch klar die Steife der Ränder des Bewusstseins in den Kurven ihres Schleifenstreifens sähe? Der kurator verfällt in mentale Schwerelosigkeit. Dann zeigt er dem Hutmacher die fünf Finger seiner rechten Hand. "Jap," meint der kurator "Kann ich noch sehen."
    "Schade", sagt der Hutmacher. Dachte dein allgebrartenes Fachdenken wäre ohne zu wissen Wahrheit. Glaube nicht, dass du damit einen Vorteil hast.
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    .............hm hutmacher ist immer gut,doch ist dem klar wie steif die ränder des bewußtseins in den kurven streifen?
    algebrartes fachdenken ohne es in wahrheit zu wissen ist von vorteil.................gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Der kurator wird inmitten seines seelischen Misthaufens von einem Schub Äxtenliebe durchströmt, aber er überlebt es. Ein Hutmacher kommt des Weges und reicht dem kurator seine Hand. Der kurator fragt, ob er sich denn die Finger gewaschen hätte. Der Hutmacher grinst und sagt: "Probier's aus."
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ............he he,du gehst zu hart mit dem kurator um,zeig näxtenliebe,halt ihm deine hand und zieh ihn aus seinem misthaufen raus,ich steh daneben und juble dir zu...............gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    "So eine verdammte-verfickte-scheiß-hurenkacke!" schrie der kurator.
    "Nicht eine Sekunde länger will ich in meinem Leben nun mehr der kurator sein!"
    "Ich werde Kunstler! Ich mache Künst! Aus Scham werde ich meine Tabugrenzen überwinden."
    "... ich werde meinem Chef in den Swimmingpool pinkeln."
    "Ich werde Sonntags in die Kirche gehen."
    "Ich werde die FAZ lesen."

  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ........was zur folge hatte das ihm zum ersten x bewußt wurde was ein künstler darstellt,er bewegte sich gedanklich aus scham an seinen tabugrenzen.............mögen ihm seine verlorenen geblindeten jahre genügend strafe sein...........er heulte bitterlich und.................ich traum mich nicht zu sagen was er dann vor sich hinsagte............gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    "Ja", sagte der kurator "ich bräuchte auch noch zur Sicherheit ein Gedankenfixum aus der Dose mit feiner Düse." Der kurator fing an sich selbst zu verstehen,
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ............und er bräuchte noch zur sicherheit n gedankenfixum aus der dose ,versteht sich ,mit feiner düse versteht sich auch...............gw.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    "Ich sollte mir unbedingt die Denk &.Schleußstützen von Boesner besorgen", dachte der kurator.
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ...................hm, ehrter herr v.hatter, ergänzung folgt schritt für schritt,sie ziehen den linken fuß nach.....
    denk u.schleußstützen soll es bei boesner günstig geben.................gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Daraufhin musste sich der kurator übergeben, er hatte Leute im Essen. Er hatte sie all zu genau in seiner Suppe gesehen.
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ...........und als er zurückkam mußte er gerembrandtet den ofen anfeuern ,damit seine brotlosen künstler wenigstens nicht frieren......................gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @WERWIN

    In Leinwand gekleidet und gut gerahmt, ging der kurator alsdann zum Essen.
  • WERWIN
    WERWIN
    @A-Hatter

    ........sagte der kurator bevor er seine Leinwand anzog um nicht aus dem rahmen zu fallen.........gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Alles: Dank euch.
    @WERWIN: Ein meisterlich vom Meister?! Oh Weia, wenn ich da mal keine Hybris von kriege. ;) Dank dir.
  • WERWIN
    WERWIN
    ..................meisterhaft, wahrlich meisterhaftig...................gw
  • umbra-gebrannt
    umbra-gebrannt
    ....meine Güte, so viele Augenblicke!!!! Klasse! Ulrike

Bisher: 490.923 Kunstwerke,  1.931.360 Kommentare,  247.278.567 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Frau Panciatichis vertauschte Augenblicke‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.