KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Rhein, Düsseldorf, Industrie, Dunst, Westen, Wolken

rheinuferWestenRheinIndustrie

TitelIndustrielandschaft am Rhein bei Düsseldorf
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 80 cm x 50 cm
Jahr, Ort2015
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info838 17 27 5.8 von 6 - 8 Stimmen
  • 17 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Firefly
    Firefly
    Vielen Dank :-)
  • Gast , 9
    durchweg klasse deine ölmalereien...top !
    lgm
  • Firefly
    Firefly
    Ja, das haben schon viele gesagt. Wenn sie direkt davor stehen, erkennen sie nichts. Aber aus ein paar Metern Entfernung fällt der Groschen :-)
  • Gast , 9
    auf den kleinen vorschaubildern zeigt sich erst
    die ausdruckskraft deiner bilder...............
    man sollte sie aus einiger entfernung anschauen!!!
    lgm
  • Firefly
    Firefly
    Freut mich. Danke Dir :-)
  • Gast , 8
    Mag ich.
    LGp
  • Firefly
    Firefly
    Vielen Dank!
    Ja, das ist wirklich tricky. Gelingt mir auch meistens nicht so, wie ich es gerne möchte :-)
  • Zuma
    Zuma
    Ich finde das super wenn nicht alles sogenau ist.. Wobei ich es sehr tricky finde, ungenau zu malen, so dass es nicht nach "wildem geschlirg" aussieht... Sry ich kann mich manchmal nicht richtig ausdrücken xD
    Lg
  • Firefly
    Firefly
    Danke Dir!
  • Svetoslava Nedelcheva
    Svetoslava Nedelcheva
    großartig
  • Firefly
    Firefly
    Vielen Dank!
    Das freut mich.
  • Tosh
    Tosh
    Daumen hoch. Beide.
    Die sanften Farben und Übergänge unterstreichen wunderbar die "harte" Technik und das Sujet.
  • Firefly
    Firefly
    Danke Euch, Thomas und Werwin :-)
  • WERWIN
    WERWIN
    @Firefly


    .....sehr feine einstellung,formkürzung gibt denkweite, bei deinem duktus durchaus akzeptabel,..............
    auch atmosphärisch wieder ein genuß...........gw
  • Gast , 3
    Sofort erkannt - Ganz eigene ART ;-)) GLG Thomas
  • Firefly
    Firefly
    Danke Dir für Deinen Besuch!
    Das "Unfertige" ist durchaus beabsichtigt. Ich versuche, die Dinge möglichst nur flüchtig anzudeuten, um der Vorstellungskraft des Betrachters Raum zu lassen. Daher verwende ich auch keine Pinsel, sondern nur relativ grobe Spachtel. Mit Pinseln verliere ich mich zu schnell im Detail.
  • Andreas Oeldemann
    Andreas Oeldemann
    Interessant - wirkt aber irgendwie noch etwas "unfertig". Kann aber auch an der Aufnahme liegen..