Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Malerei, Weg

  • Avatar
    Von Pfaurania Evolutionsfalter hochgeladen am 23.12.2015

    In meinem gerade vollendeten Bild ,,Weg der Herausforderung" stelle ich symbolisch dar wie Elfen etwas das aus dem Reich ihrer Fantasie empor sprießt malen, um es dadurch in die Wirklichkeit zu verwandeln. Die eine Elfe malt einen Wasserfall um sich darin die Hände zu waschen, die Elfe daneben hat eine Pyramide gemalt, die sie wiedreum bemal,t um sich an ihren von ihr selbst erschaffenen Mustern zu erfreuen und die Elfe ganz rechts auf dem Bild malt einen Kaktus, um an seinem Aroma ihr Herz zu erheitern, indem sie die Klänge der Vielfalt einatmet.
    Dadurch möchte ich darstellen dass ich auch manchmal davon träume einfach beliebige Dinge in meine Umgebung hinein malen zu können, um sie dadurch in die Wirklichkeit zu verwandeln, aber so einfach soll das Leben nicht sein, stattdessen soll es eine Herausforderung für uns alle geben die besagt dass wir uns in unserer individuellen Essenz entfalten sollen, indem wir unseren Weg finden ohne uns verbiegen zu lassen. Das Leben soll nicht einfach sein, stattdessen sollen die Steine die im Weg liegen eine Bereicherung des Lernens sein, indem wir nach Möglichkeiten suchen diese Barrieren zu überwinden, ganz fest an uns glauben und niemals aufgeben, denn wenn es dunkel wird fangen die Sterne an zu leuchten, wie ein Licht in der Finsternis das uns stets auf unseren Wegen begleitet und niemals erlischt. Motivation können wir dadurch gewinnen dass wir ein Gelingen nicht als selbstverständlich ansehen, sondern dass wir Niederschläge als Geschenk wahrnehmen, weil noch nie ein Meister vom Himmel gefallen ist, alles seine Zeit braucht und es zum Leben dazu gehört Fehler zu machen. Liefe immer alles nach Plan und könnten wir einfach alles herbei malen was uns lieb ist wäre das Leben viel zu einfach und somit nicht existent, denn wir leben für den Weg der Herausforderung. Das ist die Botschaft dieses Bildes und öffnen wir die Augen unseres Bewusstseins für das Unsichtbare, was dadurch sichtbar wird und entfalten wir uns in unserem Individuum auf unsere einzigartige Art und Weise, indem wir aus Inspiration und Erfahrung unsere eigene Seelenburg bauen, so können wir selbst den höchsten Berg erklimmen, so als wollten wir auf Olymphus Months heraufsteigen. Und beim Malen weiß ich, dass es in diesem kreativen Prozess für mich unendlich viel Freiheit gibt, weil ich beim Malen ins Bild hinein gehe und dort auf Entdeckungsreise gehe. Denn im Reich der Fantasie darf man ja zaubern :-)
    Heute war ich wieder auf der Sternwarte weil heute der Stern Almaragero vom Mond verschlungen wurde und auch wenn mir die Aufnahme nicht so gut gelungen ist, so freue ich mich doch sehr über den Anblick des Sternes den ich heute direkt neben den Mondkratern erwischen konnte.

TitelWeg der Herausforderung
Jahr, Ort2015 Kiel
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info852 5 8 5 von 6 - 5 Stimmen
    • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Gast , 5
      Love , Space and Dope...;-)...
    • Pfaurania Evolutionsfalter
      Pfaurania Evolutionsfalter
      Vielen herzlichen Dank fuer die netten Worte die meine Seele zum Leuchten bringen!
    • Gast , 3
    • Guru.
      Guru.
      Hi, schön, das du heute hier alle mit deine Anwesenheit bereicherst ;-)
    • Gast , 1
      wenn ich das bis zum ende lese, bin ich bloss noch eine sehr einzige flüssigkeit.
      danke, pfau-chen.
      hasse bock auf´n trip?
      :-)
      ps. auch das pict is geili.
      schwank, taumel ...

    Bisher: 490.487 Kunstwerke,  1.930.475 Kommentare,  246.707.636 Bilder-Aufrufe
    Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Weg der Herausforderung‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.