KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei

  • Avatar
    Von Markus Schon hochgeladen im Album Bilder hören

    Aus der Werkreihe "Bilder hören". Gemalt nach dem Stück "Carmina Burana" von Carl Orff
    Format: 190 x 100 x 5 cm

TitelCarmina Burana
Material, TechnikAcryl auf Leinwand
Format 190 cm x 100 cm x 5 cm
Jahr, OrtNov.2015
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info1132 22 51 6 5.1 von 6 - 8 Stimmen
    • 22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Danke sehr Kirsten
    • Kirsten Frank
      Kirsten Frank
      aufregend, wild und doch Licht ...finde ich sehr bewegend
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Vielen Dank für die Blumen ;-) LGM
    • Hermine3
      Hermine3
      Deine nach Musik gemalten Arbeiten finde ich so beeindruckend, da weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll mit Lob. Vielleicht einfach hier, denn es berührt mich sehr... aufregendes Bild...
    • Markus Schon
      Markus Schon
      @huekki: Vielen Dank für deine Ausführungen. LGM
    • seebaa
      seebaa
      Die verbindung vom wuchtigen und sanften ist ausgezeichnet gelungen - das, was so oft einen widerspruch darstellt ist hier harmonisch vereint....ganz allmählich, fast unbemerkt, ist es die ruhe des augenblicks - zwar noch weit entfernt, jedoch stetig und beharrlich - die die sich aufbauenden emotionalen wogen mit liebe glätten wird........dein sensibles ohr und feines gespür - auch hier sichtbar! lg
    • WERWIN
      WERWIN
      ............dieser feurrote flamencotanz tuts mir schon an.................gw
    • Markus Schon
      Markus Schon
      I@Wolkenfrosch: Ich habe bei dieser Serie die Songs in Endlosschleife gehört und dabei versucht das Gefühl einzufangen. Der Text spielte dabei so gut wie keine Rolle (auch wenn man sich nicht ganz davon frei machen kann). Ich hatte zwar bei der Songauswahl schon gewisse Vorstellungen, wie ich das Bild vom Grundsatz her aufbauen wollte, war aber beim hören immer noch "frei" fürs eigentliche, spontane Malen. War zwischendurch schonmal ganz schön anstrengend. Nach zwei Stunden kannst du auch deine Lieblingssongs nicht mehr in Schleife hören. Ich habe da schon mehrere Unterbrechungen, machmal Wochenlang, einlegen müssen, um nicht den Spass an dem Song zu verlieren. Aber anders herum (erst malen und anschließend den passenden Song dazu suchen) hätte mir keinen Spass gemacht und wäre auch keine Herausforderung gewesen.
      Also um es auf den Punkt zu bringen... das empfinde ich beim hören dieser für mich emotionalen Songs.
      LG Markus
    • Wolkenfrosch
      Wolkenfrosch
      Sehen die Musikstücke für Dich so aus, also siehst Du diese Farben beim Hören, oder wie funktioniert das?

      Sieht toll aus
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Vielen Dank für eure Eindrücke.
    • Annette Schmucker
      Annette Schmucker
      Hier mal ein Farbrausch-Bild von dir: Ob so oder ob ganz farbreduziert: Deine Malerei gefällt mir sehr!
      LG Anne
    • LillaVarhelyi
      LillaVarhelyi
      Mag ich! ( Die Musik auch)
      lg Lilla
    • Hackinger Hans
      Hackinger Hans
      Hab's mir ebenfalls angehört. Beide Werke Phantastisch.
    • manoottone
      manoottone
      Sound sehen !-)...wirkt auf mich archaisch und imposant, sehr gut.
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Vielen Dank.
    • Gast , 6
      Format und Werk GROßARTIG!!
      Lgb
    • umbra-gebrannt
      umbra-gebrannt
      Großartiges Bild! Spitzenklasse! Klasse Musik! Gruss Ulrike
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Vielen Dank für eure Kommentare.
    • WERWIN
      WERWIN
      ..............klasse markus,da ist schon etwas dran,- Veni vidi vici
      gruß werner
    • Gast , 1
      z.B. hier:
      Carl Orff - O Fortuna ~ Carmina Burana
    • Matthias Lotz
      Matthias Lotz
      WoW.....sobald ich das Werk gehört habe schreib ich mehr !
    • Gast , 1
      Fantastische Bild zu fantastischer Musik - ich liebe Oh fortuna.... (hilft auch gegen trockene Augen)