Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Akt, Rücken, Zeichnung, Frau, Zeichnungen, Analog

RückenAktZeichnungFrau

TitelAkt 37
Material, Technikanaloge Zeichnung mit Graphitstift
Format 35 cm x 58 cm
Jahr, Ort2015
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info5160 15 25 5.2 von 6 - 6 Stimmen
  • 15 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Sehr gelungene Aktskizze!
    lg Lilla
  • djembe
    djembe
    Gerade durch die reduzierte, flotte und gekonnte Strichführung (hier sitzt jeder Strich) wirkt dein Werk!
    Kurz und knackig. ........ einfach wundervoll! LG.U.
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Firefly Herzlichen Dank mit Knicks! :)
  • Firefly
    Firefly
    Großartig!
    Wieder mit schnellem reduziertem Strich alles genau getroffen. Das hast Du unglazblich gut drauf, Martin!
  • Grischa
    Grischa
    Ich verstehe... danke für die Erklärung^^

    Lg Grischa
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Grischa Grischa, wenn es dir hilft, ? dort liegt ihre rechte Hand! Ist eine 5-Minuten Zeichnung, nix ausgefeiltes. Habe für Hände einfach noch keine gescheite Darstellungsoption gefunden. Das Werkzeug wechseln, um passabel Finger anzudeuten, geht einfach nicht. Aber ich kenne solche Atacken auf den Sehnerv auch, und wollen einfach nicht weggehen... :), besonders, wenn einen irgendetwas nervt.
  • Grischa
    Grischa
    Also mich irritiert die Linien unter dem Hinterkopf so sehr das ich das Gefühl bekomme das es die Vorderansicht ist und nicht die Rückenansicht..finde deine reduzierten arbeiten auch lebendiger

    Lg Grischa
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @INFARBE Lieben Dank, Marion. Ich muß aber wieder üben, es vergeht so schnell ohne regelmäßiges Üben.
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Gast, 2 Naja, einigen wir uns auf die Mitte. Mit den Vorderen gebe ich dir ja recht, aber hinten sind mir zuviele, die damit nur ganz kreativ ihr Desinteresse demonstrieren. Und das passte ja jetzt nicht.
  • INFARBE
    INFARBE
    Man kann deutlich sehen, dass Du Dein Handwerk beherrschst!
    Eine tolle, schnelle Zeichnung!
    LG
    Marion
  • Gast , 2

    ... wobei doch die kreativsten Köpfe (zumindest in Klassenzimmern) stets in der letzten Reihe rumhingen - ganz vorne saßen vor allem die langweiligsten Streber mit dem von Mami eingetupperten Pausenbrot in der Tasche
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Gast, 2 Liebe Alia, solange du meine Probleme beim Zeichnen und Malen und zugleich meine Wünsche und Ziele fein säuberlichst mit kurzem, festen Schlag ans Podium nagelst und darum noch eine Girlande der Zuversicht legst, darfst du soviel dozieren, wie du willst! :) Da höre ich doch gern zu und setze mich in die vorderste Reihe!
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @magnusmalfix Ist ja wohl klar, das es mir um den Rücken ging.... :)
  • Gast , 2

    Martin, ich bin ja der Ansicht, dass sich dein zeichnerisches Potenzial + Blick für's Wesentliche am deutlichsten in deinen spontanen, reduzierten Arbeiten zeigt, und, dass dieser lebendige, kraftvolle Ausdruck - wie du bereits mehrmals selbst erwähntest - bei deinen malerischen Werken oft irgendwo auf der Strecke bleibt. Doch nicht zuletzt auf Grund deiner Hartnäckigkeit und Fähigkeit zur Selbstkritik, glaube ich auch, dass es dir mit der Zeit sicher gelingen wird, Beides nach deinen ganz eigenen Vorstellungen miteinander zu verbinden!
    Hm ... hoffe, das kam jetzt nicht all zu 'dozentisch' rüber :/
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Oha, der Rücken kann entzücken, oder auch die Verlängerung.... :D Sehr schön Martin, wie immer die Proportionen getroffen, schneller Strich... Gruß, Magnus

Bisher: 490.471 Kunstwerke,  1.930.426 Kommentare,  246.684.280 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Akt 37‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.