KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Ende, Straße, Licht

Titel"das licht am ende der straße"
Material, Techniköl,tusche,aquarell auf papier
Format 30 cm x 21 cm
Tags
    Kategorien
    Info758 8 21 3 5.2 von 6 - 11 Stimmen
    • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Elvipe
      Elvipe
      nach dem geglückten ausdruck, stimme ich dem faustdick hinter den ohren voll zu

      ;-) super

      lg elvi
    • Firefly
      Firefly
      Sehr eindringlich. Top!
    • WERWIN
      WERWIN
      @A-Hatter

      ..........tropfendes warmes öl von oben direkt ins herz,so die wirkung deiner inhaltsreichen worte,um hier x eine große philosophin zu zitieren,ich hoffe diese nimmt mir ihren geistesraub nicht übel?.........hm
    • A-Hatter
      A-Hatter
      "Quiek!" warnt die Ratte auf seiner Schulter.
      Er drehte sich um und sieht ein Licht am Ende der Straße.
      Es kommt sehr schnell auf ihn zu.
      Zu schnell um noch zu reagieren.

      Der Fahrer des Hummers lässt die Scheibenwischer kreisen.
      "Dreckzeug!" raunst er, startet durch und verlässt den Ort des Geschehens.
      "Quiek!" schreit eine Ratte, die ihre Zähne tief in die Reifen des Hummers geschlagen hat.

      Also das ging mir jetzt so durch den Kopf, als ich dein Bild betrachtete.
      Hast mal wieder ein sehr inspiratives Werk getan. Dank dir Meister.
    • Ulrike Bretthauer
      Ulrike Bretthauer
      listig, listig schaut der, die das ;-D
    • seebaa
      seebaa
      Bin wie immer beeindruckt von deiner kunst - der anziehungskraft und technik deiner werke! Hier - titel völlig außer acht lassend - besticht mich, welche unglaubliche ruhe in dem blick liegt......(und den titel mit einbezogen: für mich eine ruhe, die aus einer gewißheit im innern herrührt). lg
    • Gast , 2
      nice...
    • SaWa
      SaWa
      Dein Materialmix gefällt mir sehr gut! Feine Farben und Strukturen... Und so ausdrucksstark!
      Lg Sabine