KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Landemodul, Mond, Flagge, Mondfinsternis, Fußspuren, Stern

MondMondfinsternisSterneMondauto

  • Von Wolkenfrosch hochgeladen im Album Phantasiebilder

    Mondfinsternis, vom Mond aus gesehen. Eine Mondfinsternis ist auf dem Mond genau genommen eine Sonnenfinsternis, da die Erde vor der Sonne steht. Weil die Erde viermal so groß ist wie der Mond, sieht man die Sonnenkorona nicht mehr, allerdings sieht man die von hinten beleuchtete Atmosphäre der Erde in Rot aufleuchten. Das ist auch der Grund, warum der Mond bei einer Mondfinsternis orange bis rot erscheint, er wird dann nur von der Erdatmosphäre beleuchtet.
    Auch die Lichter der Städte dürften auf der dunklen Erde zu erkennen sein.
    Im Vordergrund stehen noch ein paar Hinterlassenschaften der Apollo-17-Mission herum. Nach Apollo 17 gab es dann keine bemannten Mondlandungen mehr.
    Der violette Kristall rechts unten ist ein Produkt meiner Phantasie.

    Hier bei uns auf dem Mond steht ein Auto, und die Schlüssel stecken auch noch drin...(Nena)
    https://www.myvideo.de/musik/nena/mondsong-video-m-7442656

TitelMondfinsternis im Taurus Littrow Gebiet
Material, TechnikAcrylfarben auf Leinwand (Keilrahmen)
Format 40 cm x 50 cm
Jahr, OrtJanuar 2016
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info501 1 6 5 von 6 - 4 Stimmen
  • 1 Kommentar Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 1
    du kennst dich aus!!!.....und das Bild finde ich klasse
    die Kontraste sind super....!!!
    LgF