Digitale kunst, Digital
  • Von hochgeladen im Album Digi-Kunst am 07.02.2016

    So viel kaputt,
    aber so vieles nicht.
    Jede der Scherben spiegelt das Licht.
    So viel kaputt,
    aber zwischen der Glut,
    zwischen Asche und Trümmern,
    war irgendwas gut.

Titel doch dazwischen war irgendwas gut......
Material, Technik Digital-Kunst
Jahr, Ort 2015/Linz
Tags
    Kategorien
    Info 1206 3 10 2 6 von 6 - 3 Stimmen

    Das könnte dich auch Interessieren


    Heute ist der Internationale Tag der Heimatüberweisungen an Familienangehörige


    In 1 Tag ist Aufstand vom 17. Juni 1953


    In 1 Tag ist der Welttag für die Bekämpfung von Wüstenbildung und Dürre


    In 4 Tagen ist Sommer (Astronomisch)


    In 5 Tagen ist Sommersonnenwende

    Ausstellungen

    Noch bis 04.08 Caspar David Friedrich - Unendliche Landschaften, Alte Nationalgalerie - 📍Standort Bodestraße 10178 Berlin mehr...


    Noch nie waren so viele weltberühmte Ikonen des bedeutendsten Malers der Romantik in einer Ausstellung versammelt: Caspar David Friedrichs Werk wird mit 60 Gemälden und 50 Zeichnungen in einer einzigartigen Sonderausstellung präsentiert. Der Maler wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Alten Nationalgalerie wiederentdeckt, nachdem er jahrzehntelang nahezu in Vergessenheit geraten war.



    Bisher: 570.372 Kunstwerke,  2.055.607 Kommentare,  459.491.940 Bilder-Aufrufe
    Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚doch dazwischen war irgendwas gut......‘‘! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.