Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Tuschmalerei, Orang utan, Tierportrait, Federzeichnung, Zeichnungen

TierportraitFederzeichnungTuscheOrang utan

  • Avatar
    Von LillaVarhelyi hochgeladen im Album Akt am 18.03.2016

    Eine neue Federzeichnung zur Orang-Serie.

Titel Wohin?
Material, Technik Tusche auf Papier
Format 30 cm x 42 cm
Jahr, Ort 2016
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info 1825 20 24 1 4.5 von 6 - 11 Stimmen
  • 20 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @niex
    Und ich habe die Frage "Wohin" in den Augen gesehen...interessant! Grüße dich
  • niex
    niex
    In den Augen sehe ich die Frage „ wer bin Ich“
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @Gast, 12
    Ja genau! Danke Magnus
    LG Lilla
  • Gast , 12
    Amerika - quo vadis? Ich liebe deine Arbeiten ....
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @arivle
    Ja...er hat auch viele GRünde dazu...
    LG LIlla
  • Urli
    Urli
    So nachdenklich !
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @Gast, 10
    Danke schön! Ich liebe Orangs....
    lg Lilla
  • Gast , 10
    @U. Tsett KA
    Geht mir auch so..die Augen und überhaupt..sehr schön geworden..lgb
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @synafae
    Danke dir! Also über primitive Lebewesen kann hier keine Rede sein! Es ist eine Schande was in Indonesien passiert und die Rest der Welt schaut einfach zu. Aber das ist leider kein Einzelfall.
    LG Lilla
  • synafae
    synafae
    Neulich las ich ein Buch von Roger Willemsen, in dem er (unter anderem) eine Frau besuchte, die auf Borneo mit/bei Orang Utans lebt und sie studiert. es handelt sich dabie nicht um die in der Öffentlichkeit bekannteste, aber wegen Vermeidung der Öffentlichkeit vielleicht authentischste Wissenschaftlerin auf diesem Gebiet. Begrüßt wurde er nach tagelanger Reise durch den Dschungel mit "Sie haben Glück, dass er (ein erkrankter Orang Utan, den er zu ihr brachte) krank ist, sonst könnten sie gerade wieder kehrt machen." Diesse Frau sagt von sich selbst, dass sie, nachdem sie so lange mit den Affen zusammengelebt hat, das Verhalten von Menschen nur herablassend beobachten kann, denn die Orang Utans seien sozial so sehr über dem Verhalten des Menschen stehend, dass es ihr unwürdig erscheine, sie als primitivere Lebewesen zu betrachten. Vielmehr sollte man zu ihnen hochschauen.
    Der Ausdruck in deinem Bild erinnerte mich daran. Fein!
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @Lotte_elvi
    Vielleicht ist er es auch....danke dir Elvi
    lg Lilla
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    @Monka
    Ja menschlich sind sie sowieso:)) genau das wollte ich erreichen,danke Monka!
    LG Lilla
  • Elvipe
    Elvipe
    irgendwie schaut er weise aus

    gut gelungene Zeichnung

    lg elvi
  • Monka
    Monka
    ich mag deine Affen
    sie wirken so menschlich
    LGM.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Danke schön für die Kommentare!!
    Judith, Kari,Ursula und Patrick,ich freue mich!
    LG Lilla
  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel
    Bitte mehr Affen! Schön :-)
    LG, Pat
  • U. Tsett KA
    U. Tsett KA
    Auch wieder hier, üben die kleine Glänzeaugen einen unwiderstehlichen Reiz auf mich aus. :)))
  • Kari unbegabt
    Kari unbegabt
    Hübsches kerlchen. In Farbe ist er bestimmt auch ein hingucker. LG Kari
  • Gast , 2
    "Oh, ich habe meinen Kopf vergessen... "
  • Gast , 1
    gefällt

Bisher: 526.197 Kunstwerke,  1.972.101 Kommentare,  328.473.384 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Wohin?‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.