KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Kampf, Feuer und wasser, Ying und yang, Malerei

KampfYing Und YangFeuer Und Wasser

  • Avatar
    Von GeorgJiri hochgeladen im Album Farbe und Raum

    Dyptichon je 60*80 cm

    Alles braucht seinen Gegenpol genau wie Ying und Yang. Was machen wir also, wenn wir uns nicht gut fühlen, weil eine Beziehung in die Brüche ging. Oder banaler, weil wir Streit mit jemandem haben, irgendetwas nicht so geklappt hat, wie wir es wollten oder wir einfach mit uns selber unzufrieden sind?
    Dann gibt es da für einen Maler eine Leinwand um seine Gefühle auszudrücken. Mich hat die Kunst immer wieder aufgemuntert und konnte mir über manche Kriese hinweg helfen.

TitelDer Kampf.
Material, TechnikMischtechnik auf Leinwand (Gips/Öl)
Format 120 cm x 80 cm
Jahr, Ort2007 Darmstadt
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info641 3 6 3.3 von 6 - 3 Stimmen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • GeorgJiri
    GeorgJiri
    Gehängt werden sollten die Arbeiten mit einem Abstand von ca. 5 cm. Idealerweise mit Schattenfugenrahmen. Ich mag es nicht wenn die Bilder keinen Rahmen haben. Das hat gleich so was von Wertlosigkeit.
  • GeorgJiri
    GeorgJiri
    Ja @huekki so ist es, ehrlich gesagt weis ich nicht mehr so genau was da Los war. Ist ja auch schon fast 10 Jahre her.
    Das, bei Erinnerungen ist oft Kompliziert und der Mensch ist ein Meister der Verdrängung. So wird oft der gleiche Sachverhalt über die Jahre zu vielen unterschiedlichen Geschichten.
  • seebaa
    seebaa
    Mmh........wer kennt das nicht....? Der eine geht joggen, maltretiert die muskulatur und läßt den frischen wind durchs hirn sausen, der auch die gefühle runterkühlt............andere leben ihre stimmung an der leinwand u.ä. aus, bis die emotion entweder ein konkretes "bild/gesicht" bekommen hat oder der sturm sich im prozess verliert..........gut, wenn man über mittel und strategien verfügt, die erleichtern.......lg