Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Fortbewegung, Reichtum, Meer, Mitte, Krafttier, Strand

1782833TierFlügelFüße

  • Avatar
    Von Victor Koch hochgeladen am 24.04.2016

    Der wasserscheue Schagnapel, der selten größer als 10 cm wird, lebt in der Nähe des Meers. Es zieht ihn immer wieder an den Strand. Dort träumt er sich zum erfolgreichen Langstreckenkrauler. Die Vision verwundert nicht, schließlich hat der Schagnapel leichte Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht und sehnt sich nach einer reibungslosen Fortbewegungsmethode.
    Der junge Schagnapel kann fliegen. In der Mitte des Schagnapel-Lebens verfliegt die Begabung.
    Die Schagnapel-Dynastie ist zäh, bedingungslos und sehr wohlhabend. Wenn du merkst, dass sich ein Schagnapel in deine Nähe begibt, kann das für dich anstehenden Reichtum bedeuten, den du auch nur sehr mühsam wieder los wirst und der zu Gleichgewichtsstörungen führen kann.
    Weitere Bedeutung: flieg oder schwimm.
    Wahlweise: Schau dir die Rettungsschwimmer von Malibu an und schlage die Einladung eines Piloten nicht aus.
    Aus dem Album "Sweitausendsechsehn"/Krafttiere aus dem Tierheim

Material, TechnikTusche
Jahr, Ort2016
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info958 7 8 2 5.6 von 6 - 8 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Guru
    Guru
    @Victor Koch
    ...ich glaub schon (habs mal geknipst):
    Wer kennt dieses Geschöpf, es wohnt in meinem Kaffeautomat
  • Victor Koch
    Victor Koch
    @ Guru
    Sieht so das Tier in deinem Kaffeeautomaten aus?

    Schüdekröd
  • Victor Koch
    Victor Koch
    @ Guru,
    muss ich liebenswert recht geben. Schätze du hast einen Schüdekröd* in der Kaffeemaschine.

    *Bild folgt
  • Gast , 1

    @Guru
    das kann unmöglich ein echter Schagnapel gewesen sein -
    meiden diese doch von bedingungsloser Natur aus
    sämtliche mit "K" beginnenden, elektrischen Haushaltsgeräte!

    p.s.: vllcht war's ja ein Karzmupfl - sieht dem Schagnapel frappierend ähnlich
  • Guru
    Guru
    ...hatte kürzlich einen in der Verpackung meines Lieblingsexpressos von Izzo. Seitdem wohnt der in meinem Kaffeautomat.
    Liebenswertes Geschöpf!
  • Victor Koch
    Victor Koch
    @ liebenswert
    Den Artikel des Nabelschnurfunds habe ich auch gelesen. Cooler scheiß. Das mit den Flugniepels stimmt zu 96%!
  • Gast , 1

    ... auf Grund des einzigartigen Funds
    einer ca 2Mio Jahre alten, versteinerten Nabelschnur
    wird in Krafttier-Fachkreisen inzwischen vermutet,
    dass es sich beim Schagnapel um einen direkten Abkömmling
    des gemeinen Flugniepels in 59832ster Generation handeln könnte.
    Faszinierend ^^


Bisher: 504.005 Kunstwerke,  1.948.380 Kommentare,  273.119.754 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.