KunstNet nutzt Cookies. Details.
Naive malerei, Acrylmalerei, Fliegende untertassen, Evakuierung, Umweltzerstörung, Malerei

Naive MalereiAcrylfarbenfliegende untertassenEvakuierung

  • Von Wolkenfrosch hochgeladen im Album Phantasiebilder

    Niemand wird uns abholen und auf einen anderen Planeten bringen, wenn wir diesen hier verbraucht haben

TitelDie Abholung
Material, TechnikAcrylfarben auf Leinwand (Keilrahmen)
Format 50 cm x 70 cm
Jahr, OrtMai 2016
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info616 5 7 1 3.5 von 6 - 2 Stimmen
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Antje Fesl
    Antje Fesl
    Oder wir SIND der Zoo! :D
  • Wolkenfrosch
    Wolkenfrosch
    Vielleicht waren sie ja sogar schon da....und wir durften nicht mit in den Zoo.
  • robolotion
    robolotion
    Sollten sie doch einmal kommen, um uns abzuholen – wir haben sie ja gerufen –, dann wahrscheinlich nur wenige Exemplare von uns. Diese würden sie zu ihrer Belustigung in den Zoo stecken und den Rest ausrotten oder ihrem eigenen Schiksal überlassen. So, wie wir das mit unseren nächsten biologischen Verwandten, den Menschenaffen tun.

    Nachdenklich stimmende, fantasievolle Arbeit mit Symbolcharakter.
  • Gast , 2
    richtig heimelig .-)
  • Gast , 1
    den Heimatplaneten einfach aufbrauchen, ausplündern, wegwerfen und dann gegen einen neuen austauschen...:-))) ich denke, wenn es auf einem anderen Planeten genug Resorcen gibt, aus denen man Kapital schlagen kann, wird die Erde nur von den Armen vermißt...:-)))) es dauert noch, bis uns jemand abholt, wenn überhaupt Bedarf besteht, nach einer Rasse wie uns...:-)))
    LgF