KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Heimkehr, Frau, Mann, Pinnwand, Gehen

FrauMannHeimkehr

  • Avatar
    Von martin-kuenne hochgeladen im Album Acryl

    Ach was! Bitte nicht ernst nehmen! Ist so ein Einfall gewesen, den ich wieder übermale, aber irgendwie amüsiere ich mich darüber und warum soll ich das vorenthalten. Das Lachen steckt im Halse! :)

TitelEin Kommen und ein Gehen
Material, TechnikAcryl auf MDF-Platte
Format 40 cm x 40 cm
Jahr, Ort2016
Tags
Kategorien
Info598 14 11 2
  • 14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 6
    Harold and Maude - If you want to sing out, sing out

    Danke für die Erinnerung an einen der tollsten Filme der Geschichte Hollywoods.:-)
  • WERWIN
    WERWIN
    ......^^..........mensch martin,be ja ung schrumpft hier bis unter die pantoffeln...................*gw
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Ich glaube, der Film ist über die reine Geschichte hinaus einfach auch ein Synonym für ein ganzes Lebensgefühl! Deswegen lief der ja noch jahrelang in mehreren Kinos, in Essen JEDEN SONNTAG, also 52 mal im Jahr, (gut, kein großes Kino, aber das kleine Kino war immer voll.) Und Harald ist so herrlich unmännlich und Maud so herrlich untypisches Opfer.
  • seebaa
    seebaa
    Manchmal ist das ungewollte genau das richtige...
    Bäätsch....-)
  • Gast , 6
    Wenn du dieses Bild übermalst oder löscht dann kriegst du Haue! Das ist tatsächlich Harold und Maude wie sie leiben und leben. Einer meiner Lieblingsfilme ever.
    LGp
  • Guru.
    Guru.
    @El-Meky
    ...ich liebe Road-Movies, ganzbesonders auch diesen Film ;-)
  • El-Meky
    El-Meky
    Ich liebe den Film Harold & Maude! :-D
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @El-Meky Wer weiß, vielleicht räumt sie ja auch nur kopfschüttelnd die nicht ordentlich beiseite gestellten Pantoffeln an ihren angestammten Platz und sagt auf dem Weg in den Salon: "Harold, ich habe dir übrigens eine Partnerin ausgesucht, sie kommt morgen um 16.00 Uhr zum Tee! Sei bitte pünktlich und zieh dir einen gescheiten Anzug an!"
  • El-Meky
    El-Meky


    " Seine Seele hing noch wie frischer Zigarettenrauch in der Luft, als sie die Tür aufschloss.
    Er war sehr erleichtert, das Kommende nichtmehr miterleben zu müssen. "

  • C117
    C117
    also, wenn Alice nach 30 Jahren endlich wieder zu Hause ankommt....hat sich Ihr allergrösster Fan erhängt, vor lauter Schock, wie sie jetzt ausschaut...weil Benny Bunny nicht die Klappe halten konnte und ihn gewarnt hat...
  • seebaa
    seebaa
    @martin-kuenne
    ...griemel...dank für die erläuterungen...:)....aber die roten puschen...die kann ich doch favorisieren, oder....?....hihihi - so, jetzt wieder auf den boden kommend - ich wär froh, könnt ich ansatzweise so realistisch pinseln - wünsch dir gutes gelingen beim neuanfang - schönes wochendende! lg
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @huekki Muahahahaha!
    Da müssen wir wohl beide in die Ecke zum Schämen! :) Außerdem gibts hier keine Schiebung wg. Witz!
    Ich kläre mal auf: die Glastür mit der schemenhaften Figur war die Idee. Da fiel mir auf, es ist ein falscher Ausschnitt, die Sonne draußen ist nicht zu erkennen, die Wände sind zu dunkel, und die Frau ähnelt mit dem blauen Kleid "Alice" (oder wie hieß die noch... im Wunderland?), allerdings in die Jahre gekommen und 80 kg mehr auf den Rippen... Summa summarum, von vorn anfangen ist angesagt. "IDEE KAPUTT GEMALT". Und um dem Ganzen einen letzten Tritt zu geben, kam die Idee mit dem Hängemann...
  • seebaa
    seebaa
    Wenn ich aber lachen muß- und ich mag makabres nunmal leider- muß ich dann auf´s schieben verzichten...weil ich so´n schlimmen humor hab...?
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Ich versichere hiermit, das dieses Bild ohne Vorlage gemalt ist! :) Im Übrigen muß hier nix geschoben werden, es ist als Witz gedacht, wenn auch sehr makaber.