KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Eichen, Baum, Kreut, Neuburg, Aquarell, Naturschutzgebiet

EicheBaumKreutNeuburg

  • Avatar
    Von Rainer hochgeladen

    Das Naturschutzgebiet hab ich heute erst "entdeckt"...interessante Wolken...habs dann in der Halbzeit Italien/Deutschland gemalt. So bin ich ganz zufrieden mit den meisten Dingen, aber das Grün ist etwas furchtbar...das war das letzte Grün das ich gekauft habe...ab jetzt Blau&Gelb...

TitelEiche im Naturschutzgebiet Kreut
Material, TechnikAquarell
Format 40 cm x 30 cm
Jahr, OrtIngolstadt 2016
Tags
Kategorien
Info500 4 4 6 von 6 - 1 Stimme
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Rainer
    Rainer
    danke Sternenstaub...der Baum ist tatsächlich ein Riese...na ja, die letzte Zacke oben hätte nicht sein müssen...dennoch bin ich etwas frustriert...alle malen Landschaften bei Sonne...schlechtes Wetter wäre schon so ein Anliegen von mir...was machen nur die britischen Aquarellmaler...
  • Gast , 3
    das ist ein mediterranes grün :-))
    mit gefällts!
    ich finde eher die baumform etwas zu groß
  • Rainer
    Rainer
    Hallo Christian,

    vielen Dank für Deinen Kommentar! Das mit den wenigen Pinselstrichen ist sozusagen mein Fernziel..."Wenig" schaff ich schon, aber die richtigen! - da üb ich noch ! Nochmal zum Grün: In letzter Zeit benutze ich für Gras eher Gelb mit geringen Blau und ggf Ockeranteilen...das Grün aus dem Napf ist irgendwie falsch. Hier hatte ich es nur als Beimischung zur Erreichung dunkler Töne benutzt, aber es kriecht aus der Mischung hervor und breitet sich bei nasser Malweise aus...somit muss die Eiche jetzt in der Sonne stehen (um das nachträglich für gültig zu erklären) während es in Wahrheit regnerisch war...deswegen auch die trüben Farben für den Hintergrund..

    viele Grüße
    Rainer
  • Christian Hartmann
    Christian Hartmann
    Hallo Rainer
    Das Grün des Baumes im Vordergrund finde ich gar nicht so fies - im Gegensatz zum Grün des Hintergrundes. Das wirkt tatsächlich etwas stumpf.
    Ich mische mir Grün immer selber.
    Aber ich bewundere immer, wie du mit nur wenigen Pinselstrichen ein neues Werk schaffst.
    LG