KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga
    ...........die kunst ist,in den leerläufen das wort sinn aus dem gesamten gedankengut zu eliminieren,in sich reinzuhören ,und auch zu dulden das zu hoch gewirbeltes zeit um nach unten zu sickern braucht,auf dem grund findest du eine vielzahl von gründen weiterzumachen,mit was auch immer................gw
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Wenn ich nur wüsste, auf welchem Gebiet das Weitermachen Sinn macht. Vielleicht ist Stagnation (zunächst) wirklich sinnvoller, um alle Sinne (einschließlich den sechsten) für Impulse wieder zugänglicher zu machen.
  • WERWIN
    WERWIN
    .......ich finde die aufnahme größer als nice,sie ruft
    nach besinnung auf,sie gibt zarte impulse von sich, an den stellen die wichtig sind endlich weiter zu machen........gw
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Hier geht's eigentlich jetzt ;-)
  • WERWIN
    WERWIN
    .....und ja es ist heiß hier...................
  • WERWIN
    WERWIN
    ...nice.............gw
  • Vaga
    Vaga
    @A-Hatter Doch - das Licht reichte vollkommen aus, um ausreichende Sicht auf die Schatten zu haben ;-).
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Im Wald vor Augen ... keine Hand, keine Sicht?
    *Grübel* hatter
  • Vaga
    Vaga
    @Vincents_Ohr Danke für das (große) Kompliment!
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    super - wie von Franz Kline komponiert.