KunstNet nutzt Cookies. Details.
Blick, Arroganz, Zweites gesicht, Malerei, Portrait, Zweite

BlickArroganzZweites Gesicht

TitelDas zweite Gesicht der Arroganz.
Material, TechnikKohle, Acryl auf Papier - ca. 20 x 20 cm
Jahr, OrtAugust 2016
Tags
Kategorien
Info630 19 51 4 5.4 von 6 - 16 Stimmen
  • 19 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga

    .............dein worte rühren mich,sie lassen mich erahnen das ich etwas sichtbar verständnisvolles durch meine mimik zum ausdruck bringen kann..........thx vaga ....
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Ja, es ist seltsam, dass man das eigene Gesicht niemals wirklich sieht. Unsere Augen sitzen darin fest, wie wir sie auch drehen und wenden, wir können uns selbst nicht anschauen. Spiegel, Fotos, Filme - all das kann uns nicht wirklich wiedergeben, wie unser eigenes Gesicht vom Blick des Gegenübers gesehen wird. Im Umkehrschluss liegt der Gedanke nahe, dass wir ein fremdes Gesicht, seine Mimik, seinen Ausdruck, realer sehen als unser eigenes, das uns doch viel näher ist.
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga

    ............es war der charmante blick meines gegenüber,frag mich aber nicht was ich in diesem augenblick für eine miene gezogen hab....?
  • Vaga
    Vaga
    @PJK Dir auch ein schönes WE - und nochmals Dank!
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN War das dann dein Blick oder der Blick deines Gegenübers, der dich da auf diese Weise so 'überwältigt' hat?
  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel
    @Vaga Genau! Und das mag ich besonders... Wenn ein Bild mich auf die Probe stellt :-) Schönes Wochenende!
  • WERWIN
    WERWIN
    .........stimmt,den blick kenne ich insbesondere aus meiner jugendzeit,nämlich genau in diesem augenblick indem ich zu meinem gegenüber jetzt ist schluss gesagt hab.........*gw
  • Vaga
    Vaga
    @PJK Du hast das 'zweite Gesicht' gesehen? Das freut mich ;-). Denn - man muss schon ein Weilchen schauen, ehe man es sieht, ja. Vielen Dank fürs Gucken und Schreiben. LG - Vaga.
  • Patrick J. Knüttel
    Patrick J. Knüttel
    Auf den 2. Blick erst erkannt! Das ist klasse, ... Mein Auge getäuscht ;-)
    LG, Pat
  • Vaga
    Vaga
    @JReiss Merci, Madame Reiss ;-)!
  • Jutta Reiss
    Jutta Reiss
    Sehr schön!
  • Vaga
    Vaga
    Ich danke euch allen und freue mich riesig über eure Kommentare, Renate, Elke, Firefly, simulacra, Lilla, mannoottone und djembe und auch den Schieberinnen und Schiebern. Ja - sie schaut 'arrogant' und jetzt gerahmt von der Wand auf mich 'herunter' ;-).
  • djembe
    djembe
    Wow .... Arroganz triffts exaktemang .... ,-)
    Mega!
  • manoottone
    manoottone
    die Eisprinzessin vielleicht (popop-cola ?-) ....stark.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Sehr treffend...du hast es auf den Punkt gebracht.
    LG Lilla
  • simulacra
    simulacra
    Saugeil. Du machst einen großen Schritt.
  • Firefly
    Firefly
    Was für ein Blick!
    Top!
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Das ZWEITE Gesicht.....? Die Kälte dieser Arroganz ist erste Wahl! Sehr gelungen, meine ich.
  • RenateHorn
    RenateHorn
    Oh, ich bin verzaubert!