KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 25 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 14
    tolles Bild
  • hoho
    hoho
    @Grischa giga-ntischen dank fürs feedback :)
  • hoho
    hoho
    @Elke Harders unstillen und daher benannten dank für deine resonanz.
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Wenn auch nicht rothaarig.....dein Werk hat wie immer meine stille oder benannte Bewunderung.
  • Grischa
    Grischa
    Kein Zweifel die Arbeit ist von dir!!!Aller Achtung was du auf so einen kleinen Format hinpinselst^^

    Lg Grischa
  • hoho
    hoho
    @Vincents_Ohr ich, eine goldene fixer-nadel? liebsten dank für diese schmeichelei!
  • hoho
    hoho
    @Guru ja, unreichbare kunst. dank dir fürs resonanzieren.
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Eine goldene Nadel im KN-Heu. Ich verbeuge mich.
  • Guru
    Guru
    hoho Kunst - unerreichbar.
    Ich liebe es!
  • hoho
    hoho
    @Gast, 9 fühle mich hochgeehrt!
  • hoho
    hoho
    @A-Hatter dank dir für die resonanz!
  • hoho
    hoho
    @Ganglion fette, weite schultern zum anlehnen, ja. danke dickst für den text!
  • Gast , 9
    Hier gibt es wohl nur die Möglichkeit in Hosyanna Rufe auszubrechen, wie bei allen deinen Bildern. Dein Emotionaltransport funzt phänomenal.;-)
    LGp
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Der eifler Almöi.
    Ich liebe ihn.
  • Ganglion
    Ganglion
    Herrlich immer deine Werke,nur sind oft deine Figuren an den Schultern zu überzogen(aber ist ja surreal daher ists schon wiederum egal)...ansonsten Top Werke !
  • hoho
    hoho
    @WERWIN dank dir werwin, für die folgsgetreue wer-win-situation deiner kommentare!
  • hoho
    hoho
    @Gast, 5 das macht mir blümchenstimmung im gefühlsgebälk! wie die liesl schon typisch geradeaus schrieb, empfinde ich es als schiebeliebe.
  • Gast , 5
    jou - Danke - doppelt hält eh besser ;)
  • Gast , 6

    Liesl✿, die alte Hobby-Hedonistin spricht:
    "Liebste es, dann schiebste es!"
  • Gast , 5
    hoho, es fällt mir stets so schwer, mich aus meiner Ehrfurchtsstarre zu befreien und Worte zu finden, die in all dem inflationären Gebrauch von Superlativen meinem bewundernden Empfinden beim Betrachten Deiner -oft so herrlich subtil doppel- bis vielsinnigen- Bilder gerecht würden. So sag ich dies nun einmal so pauschal und hoffe einfach, dass Du sehr wohl spürst, dass mein Schieben bei Dir immer ein ganz besonderes Schieben ist, nicht nur ein Einfach-so-Schieben. Klar, oder?
  • WERWIN
    WERWIN
    ..^^.....starkes stück was du hier ablegst.............*gw
  • hoho
    hoho
    @Frank-M. Stahlberg emotionaltransport ist eines meiner wichtigsten hauptaugenmerke.
  • hoho
    hoho
    @Gast, 1 ich dank.
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Klasse Werk! Man fühlt förmlich den Kontrast zwischen dem kalten Wind - impliziert durch die Schneereste und die sich biegenden Weidenzweige - und der ins Gesicht scheinenden Sonne ....
  • Gast , 1
    Ich mag