Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezogene Daten Details.
  • 18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga deinen weisen worte stimme ich voll und ganz zu,es zerbröselt selbst das wahr habende..........gw
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Vielleicht sollten wir einfach nicht mitrennen - mit der Zeit! U. a. mal ('gemütlich' die Heizung runterfahren und in eine Decke gewickelt) im Sessel sitzen, sich in ein Buch (es müssen ja nicht unbedingt Märchen oder Fakenews sein) vertiefen und vergessen, dass die Wirklichkeit auch nur Schwindelei ist!
  • WERWIN
    WERWIN
    ......................^^..............würde das märchen nicht mit "es war einmal" anfangen so würd ichs nicht glauben wie die zeit rennt.......gw
  • Siegfried Frech
    Siegfried Frech
    Ein Film, so einfach und doch immer wieder neu. Die aus dem unendlichen Bewußtsein entstandene Zeit ist die belebte Bühne, in der wir unseren endlichen Film im Einssein mit dem Unendlichen aufführen.
  • Vaga
    Vaga
    @Siegfried Frech Vielleicht so ein kleines Kino mit (roten Plüschsitzen und) einem langen Kurzfilm, der 'großes Kino' ist? ;-)
  • Siegfried Frech
    Siegfried Frech
    Zeit ist die stets neue Möglichkeit gemeisam die Realität aus dem Unendlichen zu erschaffen. (Sorry, kleines Kopfkino)
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Ich lese immer gern, was du zu sagen hast, denn nicht selten ist es sagenhaft!
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga solange der gedankenball noch spaß am spiel hat, solange wird sich kaum etwas verändern,weshalb auch sollte eine biene die mitten im nektar sitzt sich gedanken über anderes machen?/davon ausgehend/
    ich kenne so etwas eben auch nur zugut,und allein schon der gedanke disziplin als rettender komplize mit an bord zu nehmen lässt das wasser mit aller stimulanz über den rand des bootes schwappen,weit wird es alsbald in die ferne schweifen,und nur ein segel am horizont ist zeuge dieser ohnmacht....gw
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Danke dir für deinen erneuten (so poetisch) in Worte gefassten Draufblick. Ja: Die Zeit, die Zeit ...!! Vergeht sie? Oder vergehen ausschließlich die Dinge (und wir) mit ihrer Hilfe?

    Btw.: Ich spiele schon eine ganze Weile mit dem Gedanken, mich kreativ wieder mehr den Farben zuzuwenden. Aber dieses Spiel scheint kein Ende zu nehmen ;-). LG
  • WERWIN
    WERWIN
    ..........^^............die zeit verändert den blick,reflektiert dieses " memento mori doch jedem leben, jeder atmung das unausweichliche schlusslicht, gestern noch ein kaum wahrnehmbares knistern , heute schon ein brechen in den lebensfugen,in seiner aussage ein gesamtes leben lang......carpe diem...........*gw
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Oje - ist schon wieder fast drei Jahre her! LG dir.
  • WERWIN
    WERWIN
    ....^^........des lebenssaftes entzogen adert das gerippe in die letzte etappe,der staub im wind läßt nichts davon erahnen vom glanz der saftig grünen tage.......*gw
    stimmt,u.daran ändert sich auch in diesem jahr nichts...........*gw
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga

    ..............^^...............ja,hauch den farben leben ein vaga.............gw
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Wenn sich was ergibt, gerne ;-). LG.
  • WERWIN
    WERWIN
    ..............^^....wahrlich vaga,schieb mal etwas lebendiges nach......gw
  • WERWIN
    WERWIN
    @Vaga

    ........ja,insbesondere wenn es sich um das thema vergänglichkeit dreht............gw
    Kansas - Dust in the wind 1977
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Dieses Bild inspirierte dich zu solchen Worten! Was will ich mehr? Herzl. Gruß - Vaga.
  • WERWIN
    WERWIN
    .....^^........des lebenssaftes entzogen adert das gerippe in die letzte etappe,der staub im wind läßt nichts davon erahnen vom glanz der saftig grünen tage.......*gw

Bisher: 546.766 Kunstwerke,  1.997.271 Kommentare,  393.163.453 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Manchmal übersehe ich kein Ende.‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.