KunstNet nutzt Cookies. Details.
Gletscher, See, Wasser, Spiegelung, Norwegen, Berge

GletscherSeeWasserSpiegelung

TitelGletschersee
Material, TechnikAcryl auf Leinwand
Format 100 cm x 70 cm
Jahr, Ort2016
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info457 13 45 2 6 von 6 - 8 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Firefly
    Firefly
    Danke, Werner!
  • WERWIN
    WERWIN
    ........^^...................hervorragende umsetzung,wie gewohnt von dir...............*gw
  • Firefly
    Firefly
    Danke Euch :-)
  • draftman
    draftman
    Kompliment!
  • Paul Papenburg
    Paul Papenburg
    Was für in tolles Bild,gratuliere!! LG!!!
  • Firefly
    Firefly
    Danke Dir :-)
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Toll wie du die Farben einsetzt!
    lg Lilla
  • Firefly
    Firefly
    Hey Martin, vielen Dank für den intensiven Kommentar und die lobenden Worte. Freut mich wirklich, dass Du das so siehst.
    Ich muss gestehen, dass ich gerade dann immer wieder mit mir hadere, wenn es um das Zusammenspiel von Form und Farbe geht.
    Ich versuche, bei der Form im wagen, angedeuteten zu bleiben und viel über das Licht und die Farben zu transportieren. Und gerade da ist das Scheitern schon fast vorprogrammiert. Zumindest, wenn man den wahren Moment gesehen hat. Jeder Versuch, das Licht und die Farben einzufangen, scheint an begrenzten Möglichkeiten im "nice try" stecken zu bleiben. So auch bei diesem See in Norwegen. Ich glaube fast, es ist unmöglich, das einzufangen.
    Aber ich versuche es weiter. Ich kann nicht anders :-)
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Vor ein paar Monaten hatte ich mich zu einer sehr überspitzten Aussage verstiegen, nämlich das die Farbe eigentlich vollkommen ausreiche, um die Informationen zu transportieren. Die Form sei da zweitrangig. Gut, sie ist nicht egal, aber eben auch nicht das wichtigste. Vorraussetzung dafür ist natürlich das man die Farben richtig wählt, genau wählt und nicht ungefähr. Wollte ich natürlich dann belegen, aber ich bin noch nicht dazu gekommen und das Anmischen von Farben wäre dann überhaupt erst einmal zu erlernen. :D Aber jetzt brauch ich das ja nicht mehr. Dein Bild ist das beste Beispiel dafür. Der See, der Gletscher, Fels, Ufer, Spiegelung, Tiefe, die Temperatur und das diesige Wetter, alles wird transportiert, und die Andeutung eines perspektivischen Uferverlaufs reicht in ihrer Andeutung vollkommen aus. Jetzt kann ich das Formulieren und weiß endlich, warum ich deine Bilder so sehr mag.
  • Firefly
    Firefly
    Danke Euch!
    Freue mich.
  • RenateHorn
    RenateHorn
    Klasse, lieber Guido!
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    Fantastisch!!!
    LG Burgi
  • BassBassDas
    BassBassDas
    Exquisit. LG Wil