KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Hartmut Schwenger
    Hartmut Schwenger
    Super Arbeit,Hut ab! LG: Hardy"
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Tolle Arbeit, wunderschön!
  • heinrich
    heinrich
    Mann:.....Ich kann dir gar nicht sagen , welche Gefühle mich im Augenblick bewegen...

    Frau:.....Komisch, mir geht es genau so. Wir hätten eben doch nicht so viel Bier auf Pflaumen trinken sollen!
  • BFnaitsabeS
    Seh ich auch so.
  • Gris 030
    Gris 030
    gekonnt aquarelliert!
  • uluL
    Sehr schöne Arbeit,

    erfrischend und belebend,so richtig passend für einen modernen, aufgeschlossenen Lebensstil.

    Liebe Grüße,

    Otmar
  • Avatar
    Olena
    @SebastianFB

    *langsamrotwerdend*

    Ich danke Dir ...
  • BFnaitsabeS
    Ich meinte Gold eher im Sinne des Alchemisten-Goldes oder der Suche nach dem Stein der Weisen - nicht Gold im Sinne von wohlfeiler Verklaerung oder barer Muenze. "Poesie des Alltags" eben, wie Olena schreibt. Aber eigentlich wollte ich nur sagen, dass mir das Aquarell sehr gut gefaellt und dass ich wuenschte, ich koennte auch so malen. Viele Gruesse. Sebastian
  • xnup
    (...)Aus Alltag wird Gold. Das ist echte Kunst.(...)

    Daraus kann ich angesichts des Bildes
    (was tatsächlich ganz gelungen ist)
    nur schließen:
    Kunst ist die Vergoldungsmaschinerie des Säuferalltags inclusiver fernbedientem Fernsehdelirium bzw. Verkauf auch du deine Picts auf Anfrage dann wird dein Alltag zu Gold.
    ;)

    Man möge mir diese kleine Spitzfindigkeit vergeben.

    chester.
  • BFnaitsabeS
    Ich bediene mich mal der "Kriterien für einen Bildkommentar" hier auf der Seite: Komposition: einfach und gelungen. Schwerpunkt: das Aquarell hat keinen, alles ist locker auf die Breite verteilt, was auch sehr gut ist. Farbkontraste: Genial-subtil. Steigerung: Der Inhalt steigert sich in die Flaschen hinein, der Schatten wiederholt sich im Licht, das durch das Glas fällt. Sehr organisch, das. Intensität: Genau die richtige Intensität fürn Aquarell, durchsichtig und doch farbstark. Innovative / eigene Behandlung des Themas: Und ob. Besonders die prosaische Zitronensaftflasche und die an sich ja nicht besonders nett aussehende Fernbedienung werden ganz selbstverständlich zu klassischen Stilllebengegenständen. Aus Alltag wird Gold. Das ist echte Kunst. (Ich glaube, in Zukunft verzichte ich auf die Kriterien für den Bildkommentar beim Lobspenden. Allein hätt ich s präziser ausgedrückt.) Viele Grüße. Sebastian
  • Avatar
    Olena
    @FRank8233

    Ja, aber vom Vorabend :).
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Gut gemacht, war es Dein Abendprogramm ?
  • Andrea Zahradnik
    Andrea Zahradnik
    warme farben und ein alltags-motiv, dass trotzdem gut kommt!
  • Avatar
    Eva Ch. Schönthaler
    wunderschönes aquarell
    lg
  • inim
    gefällt mir gut,gruss mini
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Sehr schön gemalt, schöne leuchtende Farben und tolle Idee!