KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Zuckerberg, Vian, Fakebook, Poesieabum, Mischtechnik,

ZuckerbergFakebookPA

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album 2016 am 08.12.2016

    Als Herr Zuckerberg noch klein war, verweigerte Pamela A. Vian ihm einen Eintrag in sein Poesiealbum. Herr Zuckerberg war daraufhin total stinkig. Er grübelte lange und am Ende erfand er eine Gelddruckmaschine. Viele, viele Jahre später meldete Frau P.A.Vian sich bei Fakebook an. Herr Zuckerberg, der zwischenzeitlich durch seine mehr oder weniger geniale Idee zum Multimillionär heran gewachsen war, wurde sogleich von seinen zahlreichen Bots informiert. "Jap", schrie er, "endlich hab ich auch sie in mein Album geschafft!" Er verlor sogleich jegliches Interesse an seinem Job und jagte fortan Bären in Kanada.

TitelDas Poesiealbum
Material, TechnikFotomontage unter Verwendung des Werks "Baron Alexander von Humboldt" von Julius Schrader (1859)
Jahr, OrtNiederrhein 2016
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info327 5 7 2 4.6 von 6 - 5 Stimmen
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @WERWIN : Mit ganz vielen Likes und Smileys und "Hach Hurra's"
  • WERWIN
    WERWIN
    .........^^..........ich hoffe mit herzchen und kleeblattaufkleber?.................*gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Dank euch.
    Ich mag eure Kommentare!
  • reichklein
    reichklein
    herrlich!!!
  • seebaa
    seebaa
    Mensch hatter- ich lach mich weg! Da beschwörst du Erinnerungen hoch...von denen ich nicht ahnte, dass sie noch vorhanden sind...dank dir dafür! Werk samt Geschichte - klasse!