KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
12uuueu6, U bk, Jjzjzzjjkjjzk, Zeichnungen, Muschel,

utjjzjzzjjkjjzkD12uuueu6

TitelTodesrauschen [aus] einer atopischen Muschel
Tags
  • ut
  • jjzjzzjjkjjzk
  • D
  • 12uuueu6
  • UBk
Kategorien
Info490 18 11 2 3 von 6 - 12 Stimmen
  • 18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • absurd-real
    absurd-real
    Ok, Dann erkläre ich's dir einfach mal:
  • Gast , 5
    sehr schön. (ich spreche vorrangig vom inhaltlichen) kann ich nach 5 min. anschauen (das ist wahrscheinlich lange hier im frbrrrfbrunstnet) ... sagen.
    dabei ist mir nicht so wichtig, was im erzeuger abging.
    ich bin nicht immer interessiert an erklärungen.
  • seebaa
    seebaa
    1a-typische ängste...wobei dies wohl grad eher ein schwenk in die gewissensära beschreibt..was freud hierzu wohl sagen würde....evtl. dass der künster sich beim titel verschrieben habe....ursprünglich hieß es "todesrauschen aus einer atopischen mutter".....
  • absurd-real
    absurd-real
    So was wie zB Ofenkäse ohne Reue essen zu können, ja.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @absurd-real: Ja, auch das! ... meine Ängste sind manchmal so absurd, dass ich mich oft schäme sie zu lieben.
  • absurd-real
    absurd-real
    ..und auch Angst seine Ängste zu lieben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Wenn mein Heim eine Auster wäre, ließ ich weder philosophisch noch medizinisch nie irgendeine Art der Atopie daran knabbern. Aber mein Heim ist keine Auster und so bekomme ich neue Zweifel, die mir Angst machen. Wer weiß, vielleicht lieb ich auch meine Zweifel.
  • absurd-real
    absurd-real
    Lebensallergie auch, ja.
  • seebaa
    seebaa
    Mensch- sag doch, dass du philosoph bist! 👴 Bin halt häufig dem medizinischen verhaftet...Das die Muschel des Grauens unbeschreiblich ist bleibt unbestritten 😊....finde die sozialallergieüberempfindlichkeitsvariante für mich hier ganz stimmig...
  • absurd-real
    absurd-real
    @huekki 🔗
  • absurd-real
    absurd-real
    Wobei diese Liebe auch wieder Angst machen könnte.
  • absurd-real
    absurd-real
    Neues macht zu Beginn oft angst, danach wirst du es womöglich lieben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @huekki: Bist du wahnsinnig? Du willst dich einem Werk von Ѧþϟu: R_Ð వా 尺ǝɐ| wirklich ausliefern.
    @ 尺ǝɐ|: Ich habe bislang noch nie etwas von "atopischen Muscheln" gehört. Die Kombination der beiden Wörter macht mir irgendwie Angst.
  • seebaa
    seebaa
    Die sirenen der farblich anziehenden allergiemuschel sind nicht zu überhören....spannender sachverhalt, der die antikörper nur so purzeln läßt.......schüttelt und rüttelt....ob nun aus der hose des herzens....oder der empfindsamkeit - ist einerlei - es ist einfach interessant, sich den eindrücken deiner komposition auszuliefern.
  • absurd-real
    absurd-real
    Gut das du nicht nur siehst wie unsauber manches geworden ist, und nicht passt. ;)
    ..Und andere Interpretationen hast als ich. :)
  • Gast , 1
    ich hatte mal eine kleine gummispielzeugfigur von snoopy. bezaubernd, wie du ihn hier in wolle gewickelt hast, aus der junge eichenbäumchen sprießen. :)
  • absurd-real
    absurd-real
    Jetzt wo du es sagst. Klingt auch gut. Ich dachte an "..das Herz.. in die Hose gerutscht...".
    Hatte nur kein Bock mehr. Lieber´n neues Blatt beginnen.
  • Gast , 1
    man könnte die beiden geschwungenen seitenteile der kinderrutsche auch als arme des herzens sehen, das sich mit aller kraft zurück in das blutleere, weiße wesen hangeln will.