KunstNet nutzt Cookies. Details.
Aquarium, Seele, Abstrakt, Unterwasserwelt, Acrylmalerei, Blau

AquariumSeeleAbstraktUnterwasserwelt

  • Avatar
    Von Alex hochgeladen im Album Experimentelles am 31.01.2017

    Kennt ihr das? Euer Leben plätschert langsam vor sich hin. Man ist nicht glücklich...man ist nicht unglücklich. Probleme sind da....aber irgendwie nicht greifbar oder erkennbar; sie dümpeln zu tief.
    Aber wenn die Turbulenzen des Lebens uns erreichen....dann ist der Schmerz so groß....das wir nicht hinschauen möchten......aber es ist zugleich auch unsere große Chance, Dinge zu verändern.

TitelAquarium der Seele
Material, TechnikAcryl auf Pappe
Format 40 cm x 50 cm
Jahr, Ort2017
Tags
Kategorien
Info278 11 11 6 4 von 6 - 5 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • tsieG_ierF
    Ja, so ist es...
  • WERWIN
    WERWIN
    @Frei_Geist

    ............^^...........ich denke dies müßte individuell abgewogen werden,einmal eine schlechte erfahrung und die blockade steht,es bedarf schon eines einfühlsamen gegenüber diese dann wieder schrittweise abzubauen.........selbstverständlich führen brandwunden gleich welcher art zum rückzug..............da gibt es kaum einen weiteren versuch...........gw
  • tsieG_ierF
    Die Erfahrungen, die man so im Leben sammelt...sind nicht immer dafür dienlich, den Mut aufzubringen, um
    neue Erfahrungen zu machen.
  • WERWIN
    WERWIN
    @Frei_Geist

    ............stimmt genau,der mut stellt sich den weg meist kürzer vor,wir sollten es einfach riskieren,einmal ein durchbruch ,und die erfahrung dient uns für weitere schritte..............ich finde das werk sehr passend zum text........gw
  • tsieG_ierF
    Es ist die Angst, die uns manchmal zurückhält Dinge versuchen zu ändern....die Angst vor den Turbulenzen....denen wir nicht immer standhalten können...
  • tsieG_ierF
    Deine Worte zu deinem Bild...sehr berührend...
    Ja, so ist der Strudel des Lebens....ein stetiges Auf und Ab...
  • erdeeF
    Stark!
    LgF
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Das ist gut!
  • djembe
    djembe
    Superklasse dargestellt!
  • did-U
    scheinen ja zumindest zusammen auf der Achterbahn zu sitzen und sich noch aneinander festhalten zu können - für mich wirkt es noch sehr harmonisch -farblich. So eher in der Vor-Schmerz-Phase, also vor der Steil-Abfahrt (?)

    Bild find ich gut!
  • huekki
    huekki
    Ja, wer kennt das nicht?
    Das sinnbild schön und farblich harmonisch schleichend - wie den prozeß - in szene gesetzt!