KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Lektion i, Al zerstört w, Erde, Belanglos, Dürfen, Zeichnungen

lektion ial zerstört wErden

  • Avatar
    Von absurd-real hochgeladen am 08.02.2017

    i'm ulv the wolf. lel


TitelLektion I: Bilderzerssttöörrunngg
Tags
Kategorien
Info387 13 9 2 von 6 - 11 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • absurd-real
    absurd-real
    dghlmgfddelöppufw!
  • seebaa
    seebaa
    Grüne dicke eier versinnbildlichen hier den wald, dessen deckung er verlässt...?....surdes, surdes...!....du hast den schalk im nacken...😊
  • absurd-real
    absurd-real
    selbst wenn ich andere Worte benutzen würde, hätte ich mich doch nur wieder wiederholt. Ich verstehe au nicht was es da nicht zu vrsthn gibt. welllll, whtrvr.
  • neuronales rauschen
    neuronales rauschen
    indem ich mir das Ergebnis ansehe. Das ist es doch was zählt. Wie kommst du dazu, dass du was zerstört hättest?
  • absurd-real
    absurd-real
    oh man. woher willst du wissen was ich alles getan (wieder zerstört) habe, damit es so aussieht wie aktuell ?!
  • neuronales rauschen
    neuronales rauschen
    das meinst du. Aber darauf kommst du auch noch. Wenn du etwas zerstört hättest, könnten wir es hier nicht sehen.
  • absurd-real
    absurd-real
    ein werk durchläuft immer im wechsel ablaufende prozesse die sich zwischen etwas erschaffen und zerstören befinden. auch nichts neues, bloß weil's mal erwähnung findet. #
  • neuronales rauschen
    neuronales rauschen
    @Gast, 1

    Obwohl es bei seinem Musikgeschmack nicht immer zum Besten bestellt ist, hat er hier recht. Zuviel Pathos und auf's Wesentliche reduziert die gleiche Ecke wie Andreas Gabalier, nur halt eine andere Klientel bedienend.

    zum Bild: Wenn man denn der Meinung ist, dass man ein Bild auch mal zerstören darf um es letztendlich doch gut zu finden, dann hat man es wohl auch nicht "zerstört", sondern letztendlich nur die nächste Stufe im kreativen Prozess erreicht. Damit verbuch ich das unter Koketterie, was dem Werk ansich letztendlich aber nicht abträglich ist.
  • Gast , 1
    dabei wollten sie doch nur spielen
  • absurd-real
    absurd-real
    varg sind shice.
  • Gast , 1
    yes - Wolfszeit halt

    Wolfszeit - Varg
  • absurd-real
    absurd-real
    "Det står ulver i din drøm" schreibt Hanne Bramness.
  • Gast , 1
    na ja - alte Oma-Weisheit: nicht mit knurrendem Magen zeichnen... oder der Wolf kommt gut.