KunstNet nutzt Cookies. Details.
Seh, Zeichnungen, Surreal, Broken, Silence,

wersehichauf

  • Avatar
    Von WERWIN hochgeladen im Album Diver am 11.02.2017

    ............

TitelBROKEN SILENCE
Material, TechnikTusche,Aquarell auf Papier
Format 20 cm x 29 cm
Tags
Kategorien
Info187 13 34 6 5.9 von 6 - 10 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Meisterhaft!
    LG Lilla
  • simulacra
    simulacra
    Selbstreflektion einer Seele...
  • WERWIN
    WERWIN
    thx leute.
  • Karsten Kayser
    Karsten Kayser
    schön fragiles und zartes Konstrukt...
    LG
  • gitti-xxl
    gitti-xxl
    Als ich dieses geniale Werk von dir sah, kam mir ganz spontan der Gedanke, so könnte eine Seelenwanderung aussehen.... LG Margit

    Oft weiß ich ganz genau: Ich – war – einmal;

    Ich habe schon einmal all dies gesehen;
    Der Baum vor meinem Fenster rauschte mir
    ganz so wie jetzt vor tausend Jahren schon;

    All dieser Schmerz, all diese Lust in mir
    ein Nochmals, Immerwieder, Spiegelung
    durch Raum und Zeit. – Wie sonderbar das ist.
    ein Fließen, Sinken, Untertauchen und
    ein neu Empor im gleichen Strome.

    Ich und immer wieder ich: Ich – war – einmal.
    Otto Julius Bierbaum (1865 – 1910)
  • mms
    mms
    "... was seh ich auf dem Bild..." wenn ich würde das wissen, würde nicht die Definition "WERWIN" suchen... einzigartige Arbeit...^^^***
    Gruß, marzanna
  • Uwe Schaaf
    Uwe Schaaf
    Das wirkt....lgUwe
  • Firefly
    Firefly
    Wunderbar vielschichtig und rätselhaft!
    Wiedermal vom Feinsten.
  • WERWIN
    WERWIN
    mein dank an euch,freu mich über die tollen definitionen............gw
  • Judith M. Brennike
    Judith M. Brennike
    hm - Ihr verunsichert mich - ich sehe wärmende Behütung mit großem Herzen, die schützend eine Hand über jemanden hält - und damit stützt-, der sich fast auflöst -- vielleicht auch wieder ein Wunschgedankenblick... die Stille, gebrochen, kann ja aber auch ein Liebesgeständnis sein. Theoretisch.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Ja, Diver, wenn man ganz tief unten im Wasser ist und am Grund das Unbewusste kratz, bricht die Stille, meist.
    Sei auf der Hut, Hüter!
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Habe meinen Text nicht gespeichert, deshalb noch mal: Deine Farbwahl und die aufrechte Körperhaltung der Hauptfigur sagen mir: dort ist es wirklich nicht mehr ruhig. Sie scheint mir aus der Flasche empor zu kommen, gleich dem Geist...und deutliche Worte sagen. Dein Werk lässt mich in die Phantasie kommen. 6 Punkte und LG Peter
  • huekki
    huekki
    Der durchbruch ist absolut gelungen! lg