KunstNet nutzt Cookies. Details.
Geld, Euro, Arbeit, Digitale kunst, Comic

GeldEuroArbeit

Titelkanzler bei der arbeit
Tags
Kategorien
Info107 33 1 5 von 6 - 3 Stimmen
  • 33 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    ich mag elfen, kooobolde, meine vättern und alllal
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Hast Du nen Garten?
    Ich bin eher ein Elf, aber eigentlich ein Mensch.
    Zwerge sind klein, gemein und gierig:).
    Aber, sie sind ehrlich und direkt, dafür mag ich sie.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    ich bin der kanzla alla Zwerge und darauf bin ich sooooo stolz
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Du bist halt ein Zwerg, Du kannst nichts dafür.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    dann komm ich nicht in die klassse ... ich bin goldgeil. je mehr desto besser
    ich liiieb es meine vättern zu poliiren
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Noten schaff ich auch ab.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Entweder die Kinder werden schlau oder die Zwerge glänzen alle.
    Aber ich glaube die Kinder finden Zwerge polieren ziemlich langweilig oder?
    Fernsehn gibt es nicht mehr.
    Computerspiele, naja, da bin ich mir nicht sicher, solange der Inhalt passt und sie nicht zu sehr abhängig machen.
    Vielleicht gibt es in meiner Schule extra eine Stunde dafür, wo jeder machen kann, was er will.
    Malen, Lesen, Sport, Quatschen, Basteln oder Spielen.
    Schulgarten wird extrem verstärkt, das muss ein richtiges Schulfeld mit mehreren Gewächshäusern werden.
    Es gibt eine Edelmetalgedekte Währung und niemand darf mehr als ein Kilo Gold besitzen, auch der Kanzlaa nicht.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    datt hört sich gut an ... poliiierte vettern auch
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Nein, ich werd Relilehrer, und Deutsch aber die Kinder müssen ohne mich Rechtschreibung lernen.
    Diktate gibt es dann nicht mehr ich lege nur auf Inhalt wert. Es wird Diskussionen geben, wie die Welt damals war, als Martin noch kein Kanzla war und darüber das wir nie wieder in diese Zeit zurückdürfen.
    Die Schüler sollen abwechselnd den Unterricht gestalten.
    Wer keinen Bock hat darf heimgehn und Gartenzwerge blank polieren oder Blumen giesen.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    ja selbstverständlich. ich lege grösssten wert darauf , damit du dein geistiges eigentuuum weiterverbreiten kannst und vergess die lehren von allal nich ... improvisiren ist supaaaaa
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    So ein guter Künstler bin ich außerdem auch gar nicht, ich improvisiere da sehr viel.
    Nur Rechtschreibung darf ich nicht unterrichten;).
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Ja Lehrer ist gut, aber den Lehrplan mach ich.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    siehst du ... jedes laland hat seine eigene sprache. jetzt kann ich auch richtig dutsch bei dir lernen. vielleicht ist es doch besser du wirst nicht der minister für kunst und kultur sondern leherer, ich glaube das würde dir auch guttt stehen ... watt für ein komisch wort
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Martin, kennst Du das Wort Euphemismus?
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Kakteen heist das auf Deutsch, da bin ich jetzt schon gespannt drauf.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    wenn das sooo iss, dann male ich keine nato vättarn. ich probiers mal mit kaktusssen
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Denen ihr Symbol ist so ein Kompasähnliches Ding welches ein wenig an ein Hakenkreuz erinnert wenn mans richtig ansieht.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Ach, Kanzlaa ich wünschte die gäbs hier auch nicht.
    Das is ne Armee, man hat Verteidigungsbündnis dazu gesagt, die NATO gibt es schon lange, die stiften nur Unruhe und gehorchen den Amies.
    Is eigentlich nur für die Rüstungsindustrie gut, alle andern ham wegen denen die Arschkarte.
    Da sind so komische Leute, die wollen Krieg spielen, und kleine Plastikpanzer reichen denen nicht, die stehn auf echtes Blut.
    Die NATO sichert Rohstoffe und hilft bei der Ausbeutung armer Länder.
    Gott sei dank weis ich auch nicht viel mehr über die, aber die führen nichts Gutes im Sinn.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    nato gibt es im lalalllaland nicht. watt ist datt? ... läckkaaa hamham oder doch meine vättarn von über der grenze? tempel ... hört sich gut an. thx
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Du stehst in meinem Kakteentempel.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    O.K. Kanzlaa.
    Mach mal NATO- Zwerge.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    nenn mich einfach kanzla ... oder martiniii
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Mensch Martin, ich hab Dich vermisst Chef.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    falls ein Guru nicht mehr helfen kann ... allal ist immer für dich da
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Na gut, er ist älter und erfahrener, ein Guru allemal.
    Aber ich stehe ihm mit Rat un Tat zur Seite.
    Vize war mir eh zuviel Stress.
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    guruuuuus kann man vertrauen
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Ah, Mensch Martin, religiöse Wahnvorstellung....
    Scheiße das willst Du echt dem Guru überlassen?
  • Martin Kanzler
    Martin Kanzler
    guru hat den zuschlaaag für den ministerposten für religiöse wahnvorstellungen und bipolare persönlichkeitsstörungen erhalten. primaaaaa
    ich kann dich vom fiesekanzler dekradiiiren und dich zum minissester für kunst und kultur ernennen. das passt auch irgendwie besser zu dir. jeder soll sein fachgebiet bekommen, wälsches allal ihm in die wiege gelegt hat ... härzlich willkommem im kabinett vom lalalaland
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Frag mal Martin für Kultur und Kunst ist bestimmt noch was frei.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Bipolar hat big Pharma erfunden um Kohle zu machen.
    Religiöse Wahnvorstellungen unterstellt man mir bereits, den Posten hab ich schon inne, sorry.
  • Guru
    Guru
    ...würde gerne dein Minister für religiöse Wahnvorstellungen und bipolare Persönlichkeitsstörungen werden, geht das?
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Der Zaun ist leider auch bittere Realität.
    Du, Martin, bekomme ich Deine Tochter und halb Lalllaland als Dein Vizekanzler?
    Mach mal was lustiges zur NATO, so mit Panzergartenzwergen, das wär doch mal was für Dich Chef.
  • Michael Dübler
    Michael Dübler
    Der Pilz ist giftig, und er stinkt gewaltig.
    Das blaue Papier ist für nen Arsch.