KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 3
    genau das, dieses Erstarrtsein im Scheinidyll, lässt mich die Kinder ganz doll spüren, gerade den Jungen - den ganzen Moment - die Ruhe vor dem Sturm...ich find's intensiv.
  • Prozessblack
    @Grischa ...das finde ich interessant.

    Würde aber mE dem Bild nicht schaden.
    Ja, es ist so eine Stille in den Kindern, finde ich auch, wie ein ausgeschalteter Ton im Heimat-Film. Eine eigene Welt, wenn man so will.
  • Prozessblack
    ...durch die dezentere Gestaltung der Wolken, finde ich es besser als die letzte Version.
    Im Übrigen finde ich deine Geduld erstaunlich, ich male ja gerne mit >5 cm Pinsel, dass was weitergeht. ;)
  • Grischa
    Grischa
    Ich möchte ganz ehrlich sein .
    Obwohl die Kinder zu sehen sind Spüre ich sie nicht.Bei der Wiese ist es umgekehrt diese fühlt, riecht man.

    Lg Grischa