KunstNet nutzt Cookies. Details.
Haare, Blut, Aquarell, Satire,

HauptHaareBlut

TitelJoachim Braveheart Gauck (Ex-Freiheitskämpfer)
Material, TechnikAquarell auf Papier
Format 12 cm x 14 cm
Jahr, Ort2017 Leverkusen
Tags
Kategorien
Info205 2 2 1 4.7 von 6 - 3 Stimmen
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Ähnliche Gedanken kamen mir auch, als ich von der neu-zeitigen Clansherrin der Schotten hörte sie wolle frei von England sein. Ich stellte mir vor wie aus tausenden Gräbern schottischer Rebellen vom Jubel geballte Knochenfäuste wuchsen.

    Freiheit ist ein ganz kompliziertes Thema. Es reicht von Anarchie des Einzeilen bis zur Anarchie eines Volkes oder eines Konzerns.

    Einigkeit und Recht und Freiheit.
    All das unter einen Hut zu bringen ist primäre und schwerste Aufgabe unserer Clanführer ... äh... Politiker.

    *grübel* hatter

    P.S. gut, ja, den Gauck hat ich jetzt nicht im Film. Wahrscheinlich hab ich dein Bild total mistverstanden.
  • alive
    alive
    Na das ja mal wieder n teil!!
    Jahaa.. Freiheit.. tolle freiheitliche gesellschaft die sich da entwickelt hat. Freiheit ausgelebt und ausgeblutet bis zum erbrechen.. Freiheit für alle die mitmachen.. Freiheit für diejenigen die es schliesslich auch verdienen