KunstNet nutzt Cookies. Details.
Mythologie, Drittes auge, Zeichnung, Vorstellung, Figurativ, Symbolismus

Mythologiedrittes augeZeichnungVorstellung

  • Avatar
    Von Jens_N_H_Erdmann hochgeladen am 25.05.2017

    Nach der Zeichnung "Das dritte Auge" musste ich auch ein weibliches Bild zeichnen. Auch dieses wieder aus der Vorstellung, aber nur mit Bleistiften. Eine Übung? Auch das, denn diesmal habe ich zum ersten Mal das Gesicht rein in Kreuzschraffur ausgeführt, um damit Erfahrungen zu sammeln. Kreuzschraffur habe ich eigentlich noch nie vorher versucht und verwendet. Aber so soll es ja auch sein: immer weiter suchen und versuchen.

TitelDie dritte Äugin
Material, TechnikBleistift auf Papier
Format 21 cm x 30 cm
Jahr, Ort2017
Tags
Kategorien
Info212 6 30 2 5.3 von 6 - 7 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Ich danke euch dreien!

    Schon wieder die Drei, die Zahl verfolgt mich schon das ganze Leben. Meine Lieblingszahl seit frühester Kindheit; noch vor der Acht. Ich habe nie klären können warum. Warum gibt es überhaupt Lieblingszahlen? Es sind doch alle Zahlen wichtig, um der Information Ordnung zu geben und Mathematik überhaupt erst sinnvoll zu machen. Warum hat man überhaupt Lieblings...-was-auch-immer? Nur nicht zuviel darüber nachdenken...

    Nochmals danke euch dreien!

    LG, Jens
  • buatsnenrets
    ich auch:!!!
  • Guru
    Guru
    ich mag deinen Malstil sehr.
    LG
  • Antje Fesl
    Antje Fesl
    Großartige Leistung! Respekt!!
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke Günter! LG, Jens
  • Günter
    Günter
    Klasse Zeichnung, kommt gut!