KunstNet nutzt Cookies. Details.
Brandenburg, Wasser, Fluss, Baum, Schilf, Wurzel

BrandenburgWasserFlußBaum

  • Avatar
    Von Lotte_elvi hochgeladen im Album Malerei am 16.06.2017

    Ich hatte zum Glück ein ruhiges Plätzchen direkt an der Havel gefunden um auch mal wieder in der Natur zu malen....
    Die Abgeschiedenheit hat mir nichts gebracht .... Eine Gruppe von neugierigen Kindern wollten ausgerechnet da ihre Neugier stillen und meine Hündin knuddeln sodass ich mich zum weitermalen wieder auf den Heimweg machte 🤗

TitelHavel bei Zehdenick Tonstichlandschaft
Material, TechnikÖlfarben auf Keilrahmen
Format 50 cm x 60 cm
Jahr, Ort2017 Havel OHV Gewässer
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info199 10 31 5.5 von 6 - 10 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Lotte_elvi
    Lotte_elvi
    @Walburgi
    danke liebe Burgi .... ja schöne Erfahrungen :-))

    LG Elvira
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    @Limone
    Ach die Limone hat dein Bild wunderbar beschrieben..da schliesse ich mich an. Bin ja kein Schreiberling 😐 tolles Bild..schöne Geschichte...so wie Limone es beschreibt..kenne ich es auch. "ich male auch" 🙂 manche Gespräche sind nett...und manche..najaaa! So ist das eben wenn man in der freien Natur malt. Mitunter muss man auch Schmunzeln..wenn es dann heisst : "Wasser ist doch aber immer blau" ..
    Glgb
  • Lotte_elvi
    Lotte_elvi
    danke peter ;-))

    lG Elvira
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Du mußt aber doch eine ausreichende Zeit zum Malen von "Anfag bis Ende" dieses Stückchen reizvoller Natur gefunden haben, ehe Deine Hündin von den Kindern geknuddelt wurde. Hast auch eine schön große Leinwand mitgenommen. Dein Werk gefällt mir gut. LG Peter
  • smm
    Sehr... sehr... schön... lgm
  • Lotte_elvi
    Lotte_elvi
    @Limone

    ach schön limone danke..
    aber echt da draußen in der Buschanei hätte ich nie im Leben mit einem Überfall gerechnet ;-))

    danke limone und euch anderen schauern und schiebern :-))
    schönes Wochenende
    elvira
  • Limone
    Limone
    Ich lach mich wech 😄. Das ist das Los der Pleinairmaler. Jeder verwickelt Dich in ein Gespräch, reisst Dich aus Deiner Versenkung und dann erzählt er Dir, dass seine Tante auch malt und fragt noch unschuldig, ob Du sie kennst, schwärmt von ihren abstrakten Acrylbildern und verliert über Deine Arbeit kein Wort und wenn er dann endlich weiterzieht, ist die Sonne weg.
    Dafür, dass Du fremder Leute Kinder bespaßen musstest, ist es Dir trotzdem fabelhaft gelungen, den friedlichen Sommertag am Fluss einzufangen. Besonders schön ist der sich spiegelnde Ast.
    Nun weiß ich auch, warum ich das Bild bisher übersah. Es ist zarter, stiller und nicht auf Anhieb als Deine Arbeit zu erkennen.
    Freue mich, es noch gefunden zu haben. Es ist schön.

    LG Limone
  • Lotte_elvi
    Lotte_elvi
    Danke Euch .... Ja meine Gypsy lag eben nicht am Ufer entspannt ... Ich kann von Glück reden das sie wirklich friedlich ist .... Doch war ihr das ganze unangenehm...

    Ich freue mich über eure Meinung und dem Schiebern sehr
    Da klammer ich mich nicht aus .... wie euch geht es mir halt auch .... Man freut sich 🙄❤❤
  • anotaL
    Ist doch ne schöne Geschichte und deine Szene farblich interessant geworden! LG PS Wo ist der Knuddelhund...wau
  • U
    gefällt mir, mit diesem unwirklichen Zwischenwelt-Touch