KunstNet nutzt Cookies. Details.
Gericht, Korruption, Wurm, Malerei, Ausdrucksmalerei

GerichtKorruptionWurm

  • Avatar
    Von Sascha Spang hochgeladen im Album Ausdruckskunst am 20.06.2017

    Schmiergeld, Erniedrigung, Zermürbung ,staatliche Verfolgung, gibts alles in Deutschland doch (gar nicht).Klagt man einen Polizisten an, bemerkt man wo der Wurm sitzt.
    Auch bemerkt man schnell daß Gerechtigkeit wenig mit Gericht zu tun hat, dies eher mit kriminalisierender Entsorgung unliebsamer Zeitgenossen welche zu sehr Korruption aufdecken.Da hängt man schnell mal nie getanes an, spielt es künstlich hoch oder stellt zb Gelder/Kostenübernahmen ein bzw dreht an einigen Behördenschrauben um das falsche Recht , echt Recht aussehen zu lassen.Wenn genug Zeit vergeht, man auch das harmloseste Menschlein Rechlich verdreht.Im Zweifel keine andere Wahl lassen.Notfalls zermürbt man mit etlichem und schikaneTerminen die man mit 7 oder mehr Polizisten vorführen läßt, deshalb haben wir zu wenig davon..hihi, auch gerne trotz Entschuldigung/Attestierung.Da kann man dann Polizisten mit schulen und nutzt das ganze Programm.Dazu stimatisiert/diffamiert man in einem und setzt dieser sich weiter zur Wehr erfindet man zb einen Wiederstand, gewürzt mit angeblicher versuchter Körperverletzung von 7 Beamten.(Ganz schön stark scheinbar trotz Schlaganfall oder anderen Leiden.Auch zermürbt das seidher jede Wohltätige Hilfe und andere Integrationsversuche unterbunden werden.Absicht?
    Als Sahnedot beschäftigt man die “zu wenige “
    Polizei, ähnlich Amerikanischem Polizeistaatvorbild, mit Fingerabdruckabnahme und Dna wegen obig erwähntem angeblichen Wiederstand gegen Staatsgewalt Sinn? Oder Zermürbung?
    (Oooooeigentlich Schlüssel festgehalten damit nicht unberechtigt in Haus gehen, da unbefugt, aber einfach getan-obwohl nur zum Termin abholen befugt-ebenso unberechtigt wegen mehrfach Attest)
    Recht haben heißt nicht Recht kriegen.
    und da Recht in GeRecht wie auch UngeRecht enthalten ist, bekommts nur der gut schmiert.
    Entspricht einer wahren Begebenheit von persönlich bekannter Person
    Zitat der Homepage Harrywoerz.de
    Justiz hat mit Gerechtigkeit so viel zu tun wie die Landeskirchenverwaltung mit dem lieben Gott
    (Herbert Rosendorfer, zitiert in: Sonntagsblatt, Evangelische Wochenzeitung für Bayern, Ausgabe 24, 12. Juni 2005, sonntagsblatt-bayern.de)

TitelKorruptionsfreie Gerechtigkeit
Material, TechnikAcryl auf Papier
Format 42 cm x 30 cm
Jahr, Ort12/2016
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info60 5 1 1 2.7 von 6 - 6 Stimmen
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Ju
  • Sascha Spang
    Sascha Spang
    Versteh ich auch hier nicht
  • Ju
    Nee, nee, nee, ich sag nur Auerbach im Vogtland. Da gibt es bestimmt ein Nest.
  • Sascha Spang
    Sascha Spang
    Was meinste wie konstruktiv anstrengend die fantastische Ausschmückung des Textes sich gestaltet hat...lach
    Danke dir fürs Lob.
    Nichts anderes als Kunst sollen meine Bilder sein.Danke auch für die “leitende“Ausführung deines Kommentars.
    .Schöne Gemälde gibts woanders, wenn auch in Übung.
  • Guru
    Guru
    ...ein sehr dekonstruktiver Text, in Verbindung mit dem hier entstandenen Bild entsteht für mich in meinem Occipitallappen sehr eindeutig und herzlichst willkommen "Kunst".