KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malerei, Wasserpfütze, Stadt, Spiegelung, Landschaft, Wasser

MalereiWasserpfützeStadtSpiegelung

  • Avatar
    Von Wolf Magin hochgeladen am 29.06.2017

    In der Reihe "Spiegelungen" beschäftigte sich Wolf Magin mit dem Verwirrspiel von Reflexionen auf unterschiedlichsten, spiegelnden Oberflächen wie Wasserpfützen, Autoscheiben oder auf Architekturen. In diesen Bildern ist die Grenze zwischen Gegenständlichem und Abstraktem fließend. Auf dem ersten Blick mutet das Bild der Wasserpfütze fremd und abstrakt an und gleichzeitig erscheint es dem Betrachter vertraut. Magin hat hier das wenige an Natur in einer Stadt gemalt, um unsere Wahrnehmung von Gewohntem zu hinterfragen und natürlich auch unseren Umgang mit Natur als etwas fast schon ungewohntem.
    In seiner Malerei, der er sich seit den 1990er Jahren intensivst widmete, ist die jahrzehntelange Erfahrung und Meisterschaft seines graphischen Schaffens erkennbar.

TitelSpiegelung
Material, TechnikÖl auf Karton
Format 100 cm x 70 cm
Jahr, Ort2002
Preis 550 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info110 1
  • 1 Kommentar Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Tosh
    Tosh
    Dein Schwiegervater war wirklich ein sehr guter und facettenreicher Künstler. Umso lobenswerter, dass Du Dich um sein Oeuvre kümmerst.
    Ich hab mir auf jeden Fall die Etsyseite gebookmarkt und komme drauf zurück wenn ich wieder flüssig bin, solche Arbeiten sollten in Ehren gehalten werden .

    Lieben Gruß
    Tosh