KunstNet nutzt Cookies. Details.
Schizophrenie, Kranken, Geist, Schwach, Opfer, Leid

Schizophreniekrankmentalschwach

  • Avatar
    Von Tufan Öztürk hochgeladen am 16.07.2017

    Unbemerkt nistet sich die Krankheit im Verstand ein, raubt die Lebenskraft und zerstört den Menschen auf mentaler Basis. Stimmen tauchen auf, die Realität vermischt sich mit den Vorstellungen und Selbstmord Gedanken werden zum Alltag. Durch Schizophrenie wird das Leben mit unerträglichen Störungen des Verstandes erschwert.

TitelDem Albtraum verfallen
Material, TechnikÖl auf Holz
Format 50 cm x 60 cm x 5 cm
Jahr, Ort2017
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info141 8 10 2 5.7 von 6 - 3 Stimmen
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • huekki
    huekki
    @Tufan_Ivanovsky
    Freut mich, daß du´s so gut aufnimmst! Alles wird - deine kunst ist ausdrucksstark - laß dich nicht beirren. lg
  • Tufan Öztürk
    Tufan Öztürk
    @huekki Danke für das Kompliment und für dein Vorschlag! Die Gesichter hätten wirklich bisschen tiefe erhalten können, auch beim Tuch hätte ich mehr Schatten beilegen sollen. Aber das Bild ist leider schon mit einem Firniss versiegelt. Naja, dafür kann ich die Erfahrung jetzt mitnehmen.
  • tsieG_ierF
    Ich mag weder den Titel noch das Bild.
    Ist mir persönlich zu absurd.
  • huekki
    huekki
    Zu diesem thema gibt es mannigfaltige werke - auch dieses ein sehr spannendes! Die Verhüllung ist 1A!

    Wenn ich so frech sein darf (?) -
    durch ein wenig tiefenverschiebung könnten die grauen gesichter zum einen sehr in den vordergrund und/oder weit in den hintergrund gestellt werden....was evtl. zur intensivierung deines beeindrucknden werkes beitragen könnte...- ist nur ein gedankengang...denn ich könnt nicht mal ansatzweise so pinseln. lg
  • Tufan Öztürk
    Tufan Öztürk
    @djembe Das freut mich sehr, danke!
  • djembe
    djembe
    Schließe ich mich gerne an ..... großartig!
  • Tufan Öztürk
    Tufan Öztürk
    @reichklein Vielen Dank!
  • reichklein
    reichklein
    sehr trauriges thema, starkes bild!