KunstNet nutzt Cookies. Details.
Freak, Trost, Sonderling, Hoffnung, Malerei, Skurril

FreakTrostSonderlingHoffnung

  • Avatar
    Von Andreas hochgeladen am 21.07.2017

    Ich hab mal vor längerer Zeit irgendwo geschrieben, dass ich irgendwann vielleicht ein paar nette Figuren malen werde. Nun, hier sind sie.
    Eigentlich mag ich den Titel nicht, evt. ändere ich das noch. Bis dahin beim Betrachen ggf. abdecken.

Titelund wenn ich groß bin kann ich fliegen?
Material, TechnikAcryl auf Malkarton
Format 30 cm x 40 cm
Jahr, Ort2017 / Berlin
Tags
Kategorien
Info261 19 10 5.5 von 6 - 2 Stimmen
  • 19 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • anotaL
    Fledermäuse?....in LV? Dachte da gäbe es vor allem Heuschrecken? Und gegen die hilft doch Keene Kleene Fliegenklatsche....LG
  • Andreas
    Andreas
    Nee, Wilddruden gibt es aber nicht in Wirklichkeit, Harpyien schon! Selbstverständlich nicht nur die Greifvögel, sondern auch die mystischen, meine ich. Sie verkleiden sich z.B. oft als Fledermäuse; mir ist mal ein ganzer Schwarm begegnet, als ich mit meinem Kumpel nach LasVegas gefahren bin... seitdem habe ich immer eine Fliegenklatsche parat!
    (:
  • -nA
    @Latona

    Mir fällt da ganz viel zu ein...
    :)
  • anotaL
    da fällt mir noch was ein....manchmal werden aus lieben Trudchen auch...Wilddruden-die kennt man seit Ronja Räubertochter
  • -nA
    @der_liebe_Mond

    Na, das ist doch prima. :)
  • Andreas
    Andreas
    @An-: ähm, wie Du sicherlich weißt, meinte ich die (mutmaßliche) Harpyie!
    Was mich und meine Werke betrifft, würde ich lieber nichts hoffen. Ich bin da durchaus geerdet,... ist also nicht schlimm. ((:
  • -nA
    @der_liebe_Mond
    YouTube kann da helfen?!
    Na dann, hoffen wir mal das Beste.. für deine weiteren Werke.

    Müüüüstisch ist es hier alle mal...
  • Andreas
    Andreas
    ...in der Tat! Aber auf utube gibt es ja sicher genügend tutorials, wo beschrieben wird, wie man gut wird und es auch bleibt! Ich bin recht zuversichtlich... (:
  • anotaL
    Na ja, lieber Andreas, das sagst du so leicht dahin, du siehst es ja bei deinem eingeflogenen MarabÜ, der hatte sich ja auch wer Weiß Storch wie verkleidet. Das haben die Harpies so an sich, schaut man in die müüstische Geschichte, erst sind se lieb, aber dann auf einmal....
  • -nA
    @der_liebe_Mond

    Tolles Erlebnis. :))
  • Andreas
    Andreas
    Ach klar, die wird schon gut! Später, wenn sie studiert, wird sie freilich einem Studenten-Job nachgehen müssen, vermutlich wird sie sich als Storch verkleiden und Kinder austragen, äh,.. ausfliegen meine ich,... müssen, um den echten Storch zu entlasten. Obwohl ich nicht weiß, ob man den bei ca. 7Mrd. Menschen auch noch dabei helfen sollte, noch weitere Nichtsnutze, Tunichtgute und Taugenichtse herbeizuschaffen. Ich weiß sowieso nicht, wie der das eigentlich schafft. Neulich habe ich einem aufgelauert und gestellt, als er gerade das Körbchen mit dem kleinen Brüllsack drinnen ablegte und darauf angesprochen. Er druckste erst herum und riss sich schließlich die Maske vom Kopf: Es war ein Marabu! Da wusste ich auch, was die ganze Zeit so komisch roch: Das war, weil der sich immer so ekliges Zeug reinschaufelt, was wiederum zu Schnabel-Geruch führt. Und ich dachte schon, es wären meine Turnschuhe! Ich bot ihm einen Pfefferminz-Drops an, aber er lehnte leider ab. Jedenfalls... dann fing er an zu erzählen, wie es ihn hierher verschlagen hat, und was er für Pech hatte. Letztlich konnte er nachweisen, dass er ja immerhin auch ein Storch ist, und hat wenigstens diesen miesen Job bei 'ner Leih-Bude bekommen, muss aber immer diese alberne Weißstorchmaske tragen. Hat mir jedenfalls voll leid getan. Doof war aber, dass ich dringend auf Klo musste und der nicht aufhörte zu reden; dabei sagte ich auch gar nichts mehr außer Ja... ach Gott... ach Herrjeh... naja, ich müsste jetzt auch langsam... das tut mir leid usw. und versuchte immer ganz verstohlen mich Schritt für Schritt zu entfernen. Letztendlich konnte ich flüchten, als er 'ne Nachricht auf sein Smartphone bekam und kurz beschäftigt war. Naja, ich hoffe jedenfalls, dass Harpyien weniger Mundgeruch haben und nicht soviel erzählen, wenn sie dann mit Babys ausfliegen! (:
  • -nA
    @Latona

    Das weiss man eben nie so wirklich. Und darum...
    :)
  • anotaL
    na ja, das weiß man eben nicht so genau. Aber wenn's dann die guten sind...warum nicht ;)
  • Andreas
    Andreas
    jo... hm, junge Harpyie... (:
  • anotaL
    Bitte nicht aufklären, man weiß doch nie.....LG
  • Andreas
    Andreas
    ...thx! (:
    @An :ich hab auch noch keinen besseren Titel... höchstens o.T., ...bleibt also vorerst...
    @heinrich: äh... jo,... warum auch nicht... ((:
  • -nA
    @heinrich

    Breakdance?!
  • heinrich
  • -nA
    Ich mag genau den Titel.