KunstNet nutzt Cookies. Details.
Frau, Messer, Lederhose, Malerei, Landschaften

FrauMesserLederhose

  • Avatar
    Von martin-kuenne hochgeladen im Album Zeichnungen und Skizzen, analog am 30.08.2017

    Bin damit stecken geblieben, weil ich keine überzeugende Umgebung finde, in die ich sie reinsetzen möchte. Das Motiv wollte ich aber unbedingt malen.

TitelOhne Titel (noch)
Material, TechnikPastellkreide auf Papier
Format 50 cm x 70 cm
Jahr, Ort2017
Tags
Kategorien
Info404 17 28 2 5.1 von 6 - 11 Stimmen
  • 17 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Walburgi Danke Dir, Burgi!
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @ElkeEmma Danke für deinen sortierende Kommentar! :)
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    wunderbares Motiv..hervorragend dargestellt!
    ..lgb
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Du wolltest eine zeichnerische Herausforderung meistern. Guter Anspruch. Mich hat für diese Arbeit eingenommen: es ist dir gelungen, einen Augenblick...einen kleinen Moment, in dem eine Pose innerhalb einer Bewgung wichtig ist ....für einen Betrachter plausibel festzuhalten.
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Ich danke euch allen für eure Kommentare, Schiebungen usw.!
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Muckl :) Ich lache immer noch. Eine Idee war, sie auf einen Tisch zu stellen, diese groben Tische auf Hütten, wo man genau deine beschriebenen Jausenzutaten bestellen kann!
  • Günther
    Günther
    Ich denke mal, dass in diesem Fall ein Jausenbrett mit einem Schweinsbraten, einem Speck, einem Käse… und einem guten Bauernbrot eher stören würde. :))

    Super Bild!
  • WERWIN
    WERWIN
    ...............^^.................feine arbeit martin............*gw
  • Antje Fesl
    Antje Fesl
    Ich würde auch sagen, dann ist es eben fertig so! Mir gefällt das Bild sehr gut wie es ist.
  • Ganglion
    Ganglion
    alles perfekt,Figur,Haltung usw.
  • Reisender
    Reisender
    Motiv und Ausführung gefallen mir sehr gut!
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @S-Giga Das wäre schön, aber ich hätte die Lichter auf Pulli und Hose nie so hinbekommen, wenn dafür nicht eine Vorlage da gewesen wäre! :)
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @ Roderich:
    Der hohe Kragen bedeutet nix, ist einfach ein Rollkragenpullover.
    Das Motiv wollte ich malen, weil:
    1. das eine komplizierte Haltung ist, die Verkürzungen sind trotz der kompakten Form (die sonst immer leichter sind) sehr schwer richtig zu setzen.
    2. da ist Sonne - auf einem schwarzen Rolli, und Sonne auf brauner Lederhose, hat mich schon allein deshalb gereizt
    3. Bekomme ich die Handhaltung hin und einen sagen wir mal "nachdenklichen" Gesichtsausdruck, die beide auf der Vorlage nicht abzumalen waren.
    4. Ich will nix mehr kopieren, also schon von Vorlagen, aber nur von meinen eigenen.

    Will euch nicht die Deutungsfreiheit nehmen, aber für mich war nur wichtig, das sie absolut in der Lage ist, mit dem Messer um zu gehen. Ob das Messer nur Symbol ist, sie es benutzt hat, oder benutzen wird, bleibt ja offen.
  • Grischa
    Grischa
    Martin malst du deine Motive aus dem Kopf?Hier mag ich die Stimmung....durch den weißen Hintergrund wird diese noch verstärkt.

    LG Grischa
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @LillaVarhelyi Hatte Anfangs mal wieder "Penthesilea und Achill" im Kopf, aber ich muß mich davon erst einmal trennen, dann fällt mir schon was ein. :)
  • Roderich
    Roderich
    das motiv wolltest du unbedingt malen? das messer und der hohe kragen - ich vermag es nicht zu deuten.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Ist doch fertig! Licht,Schatten,Haltung,Gesicht,alles super. Das Beste ist wie sie mit dem Zeigefinger das Messer hält und der Gesichtsausdruck dazu. Die sprechen Bände!
    LG Lilla