KunstNet nutzt Cookies. Details.
Sexualität, Lieblos, Wegwerfpartnerin, Zweckgemeinschaft, Kuss, Vergänglich

FickenLiebloswegwerfpartnerinzweckgemeinschaft

  • Avatar
    Von YoMa-Art hochgeladen im Album Portraits diverse am 21.10.2017

    "Liebe" unter Menschen gibt es NICHT.

    Entweder ist einer verliebt und der andere will nur mit dir ins Bett, aber selbst WENN es mal so kommt, dass BEIDE ehrlich verliebt ineinander sind, dann reicht eine Krankheit aus, um sie zerplatzen zu lassen wie einen Luftballon.

    Wenn der Hund eines Menschen mal krank wird, wird er liebevoll voller Aufopferung bis ans Lebensende gepflegt und gehätschelt, das einem fast übel werden kann - so krank sind die meisten Menschen vor Liebe für ihre Tiere :-O

    Aber wehe DU wirst zu krank als Mensch, dann hörst Du Sprüche wie diesen:
    "ey ich hab KEINE Lust, Dich mal bis ans Lebensende pflegen zu müssen"
    "bin ich froh, Dich nie wirklich richtig kennengelernt zu haben"

    Tja "Liebe" zwischen Menschen halt - sie gilt nur solange, wie du immer frohgelaunt und vor allem kerngesund bleibst.

    Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass man mal ehrlich mit all seinen kleinen Problemchen und Macken geliebt wird, dann ist das wie ein sechser im Lotto - eben extrem selten.

    Viel Spaß mit euren "Liebsten", die lieben euch eh nicht, das werdet ihr noch alle schmerzhaft selbst erfahren, wenn es bei euch mal soweit ist...

TitelVergänglichkeit
Material, Technikdigitalentwurf
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info125 3 2.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • YoMa-Art
    YoMa-Art
    habs übrg. noch nicht gemalt, war ja nur ein digitaler Entwurf.
    Weiß eh nicht ob ich das überhaupt noch so malen würde.
    Bin ja inzwischen wieder ganz woanders.
  • YoMa-Art
    YoMa-Art
    hab das Original grad nicht zur Hand, ist auf ner anderen Festplatte. Sonst hätt ich die © kleiner gemacht.
    War halt für Facebook, als alle noch PC hatten.
  • Roderich
    Roderich
    beide hatten © im endstadium, das konnte ja nicht gut gehen!