KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malerei, Licht, Sonne, Frau, Menschen

MalereiLichtSonneFrau

Titel"Der Morgen"
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 40 cm x 60 cm
Jahr, Ort2017
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info465 11 11 2 4.5 von 6 - 14 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Reflexer
    Reflexer
    Der würde ich ja gern mal was vorlesen.
  • schwarzer
    schwarzer
    was,was für müll......(vergaß das kleine wörtchen) ;o)
  • schwarzer
    schwarzer
    schön voller licht...manchmal beim malen wird man situationsblind, jedoch dafür sind es einzelstücke und hier für müll hochgepuscht wird ist es perfect
  • Aleksandr Grigorev
    Aleksandr Grigorev
    =)
  • Hammer Patrick
    Hammer Patrick
    Ja bei den Beinen schaust du nochmal, die proportionen.
    Ansonsten grosses Kompliment
  • Aleksandr Grigorev
    Aleksandr Grigorev
    Ich danke Euch alle für die Kommentar! :))))
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    @Roderich Ja, da gebe ich dir Recht. Dieses süßliche Dahingegossenen ist der Störfaktor und dann das Knie ......
    Da hilft auch die Bemerkung "Kunst ist nie ohne Schmerz" nicht mehr . Warum werden meist nur Frauen so dargestellt?? Das war keine echte Frage.
  • Aleksandr Grigorev
    Aleksandr Grigorev
    Kunst ist nie ohne Schmerz :))
  • Roderich
    Roderich
    @Ziethen
    ich finde es ist das beste an dem bild - der rest ist klebrig süß - eine dümmliche männerfantasie - aber natürlich arbeitet dieses element der abstrahierung in dem kontext nicht, der rest ist einfach zu realistisch gehalten.
    ich frage mich echt wie der urheber das nicht gesehen haben will, besonders wenn der rechte oberschenkel ja quasi daneben liegt.
    vermutlich war er zu sehr damit beschäftigt die 1500€ schon mal im geiste zu verprassen.
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Das Knie stört wirklich ziemlich.
  • PJK
    PJK
    Hm... Oberschenkel, Knie und Wade passen nicht zusammen. Aber der Rest ist hübsch :-)
    LG, Pat