KunstNet nutzt Cookies. Details.
Rügen, Meer, Wasser, Malerei, Landschaften

RügenMeerWasser

  • Von oeli hochgeladen am 28.10.2017

Material, TechnikÖl auf Vlies
Format 50 cm x 70 cm
Tags
Kategorien
Info354 17 9 2 5.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 17 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Mir wären die realistisch gemalten Teile Meer, Küste und Wolken schon aufregend genug, so mystisch, wie das rüberkommt! Aber die totenkopfkosende (?) Dame auf den Kopfsteinpflaster balancieren zu lassen in diese merkwürdig erhellte Bucht hinein....auch nicht schlecht!
  • Gast , 10
    Der Vordergrund..Wasser und Steine..einfach genial!
    LG
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    So ist es eben mit der menschliche Zivilisation, immer noch auf das natürlich etwas künstliches hinaufsetzen. Ich finde, das Bild zeigt es sehr gut.
  • Hammer Patrick
    Hammer Patrick
    Das passt schon, du hast ja bei jedem Bild irgend was eingebaut.
  • Ganglion
    Ganglion
    fantastisch,die Wellen sind der Hammer
  • oeli
    oeli
    @ Tom Hatte ich auch nicht so verstanden
  • Gast , 2
    Das sollte jetzt auch nicht zu drastisch rüberkommen von mir. Du hast so viele tolle Bilder in deiner Galerie. Bei dem hier, wie gesagt, hab ich irgendwie Probleme. Grüße, Tim
  • oeli
    oeli
    @ Tim . Das Problem bei harmonisch gemalten Bilder ist das keiner sich fragt was das soll.
  • oeli
    oeli
    @RISG Seltsam wollte gerade das gleiche schreiben
  • Gast , 6
    ne ... bin aufmerksam genug danke!
  • RISG
    RISG
    @Gast, 6

    hehe..... du suchst nach Aufmerksamkeit, wa?!
  • Gast , 6
    @RISG wer? du? ja !
  • RISG
    RISG
    .... Irre....
    :-)
  • oeli
    oeli
    Es ist richtig das mir ein realistisch gemaltes Bild zu langweilig war. Ich hatte mal eine Fotografie gesehen von einer Frittenschachtel und daneben jede Fritte ordendlich nebeneinander auch der Ketchup und die Schachtel. Das fand ich gut. Darum hab ich die Steine geordnet.
  • Gast , 3
    kann es sein, dass Du hier nachträglich das Konzept geändert hast? Es wirkt so hineingemalt, links - als wäre das zuvor realistische Meerbild Dir zu langweilig gewesen und dann hast Du kurzentschlossen umgemalt?
    Mir will es so, wie es jetzt ist, noch nicht recht gefallen.
  • Gast , 2
    Mit dem Bild von dir tue ich mich irgendwie schwer. Da sind so viele Bilder in einem.
  • seebaa
    seebaa
    Wie geil ist das denn?! Bin geplättet.