KunstNet nutzt Cookies. Details.
Venus, Brassempouy, Steinzeit, Paläolithikum, Frau, Kopf

VenusbrassempouyKunstSteinzeit

  • Avatar
    Von Peter Beißert hochgeladen am 04.11.2017

    Das lediglich 3,65 cm hohe Köpfchen der Venus von Brassempouy ist ein Fragment einer Elfenbeinstatuette aus dem Jungpaläolithikum. Es wurde im Jahre 1894 zusammen mit acht anderen Statuetten in der Höhle „Grotte du Pape“ bei Brassempouy in Frankreich gefunden. Dabei handelt es sich um die bisher älteste bekannte genauer ausgeführte Darstellung eines menschlichen Gesichtes und entstammt dem Gravettien (mutmaßliches Alter: 21.000–26.000 Jahre, die Schätzungen differieren). (Wiki)

TitelVenus von Brassempouy
Material, TechnikKreide auf Papier
Format 50 cm x 35 cm
Jahr, OrtLeipzig 2017
Preis 140 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info66 2 4.5 von 6 - 4 Stimmen