KunstNet nutzt Cookies. Details.
Pölöff, Hangstanck, Dridem, Illustrationen, Menschen

pölöffhangstanckdridem

TitelBeschissener Deprischeiß in Kackstellung.
Preis Anfrage stellen
Tags
  • pölöff
  • hangstanck
  • dridem
Kategorien
Info171 12 4 1 2.7 von 6 - 3 Stimmen
  • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Guru
    Guru
    ...find ich so süß, eure Kommentare. Obwohl ihr nüchtern seid!
    Solltet ihr auch das saufen anfangen, könnten wir echte Kumpels werden.
  • absurd-real
    absurd-real
    @Gurus Wie genau du das meinen?!
  • Gurus
    Gurus
    das hier ist aber sein leben. da muss man differenzieren
  • absurd-real
    absurd-real
    Mich sprach dein Account oder so wie du dich präsentiert hattest...damals..auch mehr an, als heute. Aber das Gute ist, es ist hier doch scheiss egal wer wen warum mag oder nicht, meiner Meinung. Wegen nichts dergleichen geht die Welt anders unter, als eh schon. Also, lasst die Spiele weiterlaufen. Füßegrüße von Sisyphosapzu
  • Guru
    Guru
    ...ich mag mich trotzdem
  • absurd-real
    absurd-real
    Beschissener Deprischeiß in Kackstellung.
  • sebulon
    sebulon
    99 Gasgeräusche, die
    wenn ich mich hier nicht täusche, gaben
    von sich je ein Tönchen, angefeuert
    durch gar schmackhaft Böhnchen.
  • huekki
    huekki
    @sebulon
    TASSEN - JaJaJa
  • sebulon
    sebulon
    Der hockt nicht, der steht...vor seiner Staffelei und malt die Welt. 🤗
  • huekki
    huekki
    "Hätte man einen Gläubigen vor hundert, zweihundert Jahren danach befragt, wo Gott wohnt, hätte der wohl nicht lange gezögert und nach oben gewiesen. Seitdem der Mensch mit Flugzeugen den Himmel stürmt und mit Raketen das All erobert, ist die Vorstellung vom Allmächtigen in «himmlischen Höhn» ins Wanken geraten. Der aufgeklärte Gläubige weiss sozusagen nicht mehr, wohin er sich wenden soll, um Ihn zu finden.
    Vor diesem Hintergrund sind in den Neurowissenschaften im Verlaufe der vergangenen Jahrzehnte Einsichten gewonnen worden, die in eine ganz andere Richtung weisen. ......
    Aufgrund zahlreicher Untersuchungen und zunehmend präziserer Methoden der Beobachtung der Vorgänge im Gehirn glaubt man in der Neurowissenschaft heute zu wissen, wo «Gott hockt»..."
  • sebulon
    sebulon
    Es besteht noch Hoffnung. Mr. Methan hat sein Gehirn schon voll im Griff. Nur mit der Propheterie klappt's noch nich so...
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Hast du das schon selbst ausprobiert? Welche Risiken geht man da ein. WO IST DER BEIPACKZETTEL?
    Könnte es nicht vielleicht sein, dass man beim Feuer der Selbstbeleuchtung total genau auf den Gasdruck achten muss. Herr Gott, Brandblasen am Rosettchen können mitunter scheiße weh tun.

    Andrew W.K- We Want Fun

    Nee, Kinder macht das nicht nach. Viel zu gefährlich.

    P.S. Bitte versteh meinen Kommentar nicht falsch. Bild ist total Klasse.