KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • sebulon
    sebulon
    Danke dir Vaga für deinen Kommentar. Freut mich.
  • Vaga
    Vaga
    Von diesem Bild werde ich angeschaut - es hat einen Blick, dem man kaum ausweichen kann. Wirkt dementsprechend surreal (auf mich) mit spannender Komponente.
  • sebulon
    sebulon
    Danke dir für's 'gucken'. 😊

    Apropos Zeit. Ich hatte vor einiger Zeit, genauer gesagt vor 23 Jahren einige einschneidende Erfahrungen machen dürfen und das führte zur Änderung meiner Sichtweise auf viele Dinge. Seit damals hat mich das Erlebte nicht mehr losgelassen und mich permanent umgekrempelt.

    Ich denke, Zeit hat unendliche Dimensionen genau so wie gar keine, heißt, es gibt sie und es gibt sie nicht. Wo beginnt in der Unendlichkeit die Zeit? Und doch haben wir eine Zeit, sozusagen unser Navigationspunkt. Und auch eine Mauer und ich weiß auch, daß diese Mauer nicht das Ende der Welt ist.

    Schwere Kost.

    Ach ja, ich schätze deine Arbeiten schon lange Zeit sehr!
    Lieben Gruß Siegfried
  • simulacra
    simulacra
    Gespräch zweier Zuschauer:
    »Was, wenn Zeit mehrere Dimensionen hat?«
    »Erst mal egal, ich kann trotzdem nicht durch Mauern gucken.«
    PS: Fein gesehen.