KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • MaraGabriela
    MaraGabriela
    Ich komme mit, diese Art der Achterbahnfahrt ist sicher höllisch gut ... ;)
  • WERWIN
    WERWIN
    ...............^^........alles andere als harmlos,geht schon in die psychedelische schiene,so kurz vor dem horrotrip?.................*gw
  • Guru
    Guru
    ...kommt mir bekannt vor, irgendwie.
  • sebulon
    sebulon
    Bekiffte Brieftauben im Formationsflug...😎
  • seebaa
    seebaa
    ...alltag eines wackel-dackels....:)))
  • sebulon
    sebulon
    Vorstufe zur Achterbahn. 😎
  • absurd-real
    absurd-real
    So fühlt sich Rudolf ständig, wenn er mal raus kommt.
  • Vaga
    Vaga
    @sebulon Einfach nicht zu "nah dran" an alles, was gefährlich ist. Dann geht's sicherlich noch 'ne Weile ;-).
  • sebulon
    sebulon
    Ja....ich pass ja trotzdem auf...auch wenn meine Halswirbelsäule sich schon langsam nach Unten entwickelt...😂
  • Vaga
    Vaga
    @sebulon Meine Fantasie trägt mich da in eine viel, viel schrecklichere Vorstellung...
  • sebulon
    sebulon
    Du meist, das Handy fällt auf's Gleis, der Zug fährt drüber und ich hab Glasbruch? Schreckliche Vorstellung...
  • Vaga
    Vaga
    Am Handy rumzufummeln ist in vielen Situationen gefährlich, und allemal wenn's so nah an den Gleisen stattfindet. Man meint, zu erahnen, was da gleich passiert. Deshalb wirkt diese 'Sequenz' m. E. eher real als surreal ;-).