KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Krieg, Leid, Schmerz, Menschen, Trauer, Malerei

MenschKriegLeidSchmerz

  • Avatar
    Von WERWIN hochgeladen im Album BONES am 08.12.2017

    das thema krieg ist mal wieder aktuell,eigendlich immer................

TitelWo das Licht der Welt erlischt
Material, Technik60x55cm auf Karton Öl,Holzkohle,Tusche
Tags
Kategorien
Info650 21 59 8 5.5 von 6 - 16 Stimmen
  • 21 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • MaraGabriela
    MaraGabriela
    gar nicht so schnell .... ;)
  • WERWIN
    WERWIN
    piotr u.jens mein dank noch an euch.............gw
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Krieg ist immer schreckliche Zeit, der aber war besonders schlimm.
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    es erinnert mich an die deutschen Wehrmachtsoldaten, die in Russland bei Moskau, dann bei Stalingrad erfrieren mussten, das Ellend ist dem förmlich ins Gesicht geschrieben,...schrecklich, diese Zeit.... LG Piotr
  • WERWIN
    WERWIN
    ....................^^............naja pat.mach dir wegen des durchdrückenden pessis kein kopf,da gehen wir hand in hand......................ich danke euch ...gw
  • PJK
    PJK
    @sebulon
    ... wahr gesprochen und ich stimme Dir zu. Solange es aber existentielle Konflikte um Boden & Nahrung geben wird, sehe ich da aber wenig Hoffnung. Naja. Der Pessimist in mir schlägt durch :-)
  • Gast , 8
    dein Bild offenbart erneut deine außerordentliche künstlerische Fähigkeit, das Motiv anspringen zu lassen, jedoch gleichzeitig, durch Duktus, Farbgebung, vor allem aber durch den melancholischen Blick der Augen, Rückzug zu signalisieren, um dem Betrachter Freiheit zu lassen für Mitgefühl und eigene Gedanken, wirklich groß, Werwin! LG B.
  • djembe
    djembe
    Sehr bedrückend ...... aber saugut wie immer dargestellt. LG U
  • Vaga
    Vaga
    Es erschüttert, und deshalb fällt es mir auch schwer, mehr dazu zu sagen.
  • WERWIN
    WERWIN
    ich danke euch für die auseinandersetzung der thematik, gerade weil es elend ist und nicht gerade gute gefühle auslöst..................gw
  • sebulon
    sebulon
    @ Patrick...Ich denke schon, daß es im Menschen so angelegt ist, genauso allerdings wie die Eigenschaft zu Liebe und Frieden. Das Pendel schlägt mit der gegebenen Freiheit des Menschen in die eine oder andere Richtung aus. Allerding darf die Menschheit sich jetzt so langsam dazu berufen fühlen, solche anscheinend in ihrer Natur begründeten Konflikte mit Vernunft anzugehen. Dieses gewalttätige Alibi, selbst wenn es aus den frühesten Tagen stammt, muß entgültig überwunden werden. Blos weil ich Krieg kann, muß ich ihn nicht in Erwägung ziehen.
    Wann werden die Menschen wieder EINE SPRACHE sprechen?
    @ WERWIN...ganz stark wieder!
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Das Thema gut getroffen, nach Themen zu malen ist Ausdruck stark!
    Lg.Jadranka
  • Gast , 9
    Das andere Grüne (drei Bilder davor) fand ich blöd. Also...ich mein, blöd für die Maßstäbe, die man bei dir anlegen sollte/muss. Aber das hier finde ich wieder richtig, richtig stark.
  • Gast , 8
    gerade habe ich ein Interview zu DU mit Prof. Albrecht Schott gesehen... was auch hängen bleibt: 'Die stärkste aller Waffen ist die Wahrheit!' LG B.
  • PJK
    PJK
    Die Fähigkeit sich zu bekriegen halte ich für eine immanente menschliche Eigenschaft die auch in tausend Jahren nicht erlöschen wird. Ich will es nicht schön reden. Aus meiner Sicht ergibt sich nur ein leichter Hang zur Misanthropie. Schön das Du es thematisierst. Vom Bildaufbau kann es daher nicht düster genug werden.....
  • seebaa
    seebaa
    Kein hell ohne dunkel....es bleibt bitter.
  • alive
    alive
    Der Todesengel verwandelt sich in den Engel des Lebens, wenn sich die Absichten der Menschen korrigiert haben..
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    @WERWIN, da muß ich Dir ebenfalls recht geben. Auch uns ängstigt das Gefahrenpotential dieser -
    unserer Zeit immer mehr. Das in diesem Grün ausdrücken zu können, ist Dir sehr eindrucksvill gelungen. Friedliche Grüße und einen Stern Peter
  • WERWIN
    WERWIN
    stimmt,es bewegt mich einfach,dieses trauerspiel......thx euch.
  • Edubi
    Edubi
    Wie krass!
  • kruemel1
    kruemel1
    manchmal. ja,..... eigentlich zu oft, da erschrickst Du mich schon ein wenig----aber so, ist das Leben....ist nicht immer beautiful...und ich glaube, mit immer nur beautiful, käme auch kein Schwein zurecht.....;-)))