KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Stern, Diebstahl, Hasenclever, Meetoo, Illustrationen, Fantasie

SterneDiebhasencleverMeetoo

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album 2017 am 28.12.2017

    "Catch a Star and put it in your pocket."
    Nach diesem Motto lebte der Sternendieb, Tag ein und Tag aus.
    Auf dem Marktplatz von Merurlock (auf dem linken der zwei Planeten im Sonnensystem Purchlix) versuchte er seine Ware an einen Hehler zu verkaufen. Doch eine Supernova brannte sich durch seine linke Jackentasche und verriet ihn als Sternendieb. Hätte er nur einmal von Newton und seinen Gravitationsgesetzen gelesen. Aber er hatte es halt nie nicht so mit Physik. Und so kam es, dass er von der intergalaktischen Polizei in Gewahrsam genommen wurde. Kurz darauf musste er sich vor einem interstellaren Gericht verantworten.

    "Nein!" verteidigte er sich. "... all die Sterne die ich nahm waren vorher schon gefallen."

    Er plädierte auf Mundraub und kam damit tatsächlich durch.

    Catch A Falling Star - Perry Como

TitelDer Sternendieb
Material, TechnikFotomontage unter Verwendung des Werks "Atelierszene" von Johann Peter Hasenclever (1836) und einem Sternenfoto
Jahr, Ort2017
Tags
Kategorien
Info370 12 21 7 2.5 von 6 - 10 Stimmen
  • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Dank euch beiden ... auch für den Tiefblick.
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Ist das eine schöne Geschichte! Und ein so poetisches Bildchen.
  • Marina Helfrich
    Marina Helfrich
    Nicht es, sondern ER steht in den Sternen. Schön! LG Marina
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Mein Dank an (fast) euch alle für die feinen klugen Kommentare.
    @Gast, 4: Keine Angst, der Kunstfurzer war schon da, s.u. ;)
  • Wolkenfrosch
    Wolkenfrosch
    Naja...ich hätte ja gesagt, ich bräuchte die Sterne als Auszeichnung für Restaurants...
  • Gast , 4
    Mir gefällt die kleine Geschichte drumherum...und deine Montage!...---hoffentlich kömmt jetzt nicht wieder der Petomane ins Spiel!
  • absurd-real
    absurd-real
    @Katharina Weiß, es wird niemand gezwungen; Wie gut für dich, das du wenigstens dass schaffst zu erkennen..
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Hier wird aber rumgehatet, hat denn keiner ein Verhaterli? Bestimmt frustriert von der Familie und enttäuscht vom Weihnachtmann oder so... :) Es wird ja hier niemand gezwungen etwas anzuschauen, wenn es ihm nicht gefällt.

    Ich finde es goldig. Hätte der Sternendieb die Sterne schnell verschluckt, wenn er schon auf Mundraub plädiert, würde er aussehen wie ein lebendes Röntgenbild. Und er hat großes Glück, dass sich die Supernova nicht verhält wie Weltkriegsbombenphosphor, der gern von Leuten am Ostseestrand gefunden und für Bernstein gehalten wird. Der brennt sich dann nicht nur durch die Tasche, sondern auch unlöschbar ins Beinchen.
  • absurd-real
    absurd-real
    Maikiboy scheint's aber zu gefallen!🐣
  • absurd-real
    absurd-real
    Der DaDaDepp und sein BlaBla_
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @absurd-real:
    Party in my Pants - Roger Alan Wade
  • absurd-real
    absurd-real
    So derbe langweilig. Eine Endlosschleife von Universum und historischer Kunst,
    die sich langsam aber sicher selbst demontiert.