KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Kirche, Jesus, Christus statue, Kunstband, Antichrist, Sakralkunst

AntichristSakralkunstReligionMenschen

  • Avatar
    Von . Angerer der Ältere hochgeladen im Album Phantasten Museum im weltweiten Netz-Fantastische Kunst-Angerer der Ältere-Fantastic Art am 10.01.2018

    Dieses Gemälde von Angerer der Ältere erinnert an das Bildmotiv „Das letzte Abendmahl“. Unverrückbar, einsam und dennoch in der Mitte der Tischgesellschaft sitzt Jesus: Er weiß vom baldigen Ende. Doch seine Tischnachbarn wenden sich von ihm ab und blicken blöde-enthusiastisch in die gegensätzliche Richtung. Dort im Rotlichtschein steht der Antichrist, im Bild unsichtbar, dessen Hand aber beschwörend in das Bild hineinragt.
    Früher sprach man vom „christlichen Abendland“, heute ist das Christentum bereits zweitrangig, bald wird es drittrangig werden, bis es letztlich verdrängt von Dämonen ganz verschwinden wird. Symbol dafür ist das Verhalten christlicher Bischöfe in Jerusalem 2017, als sie vor der Mächtigkeit anderer Religionen feige das obligate Brustkreuz verbargen (siehe Karikatur). Sie handelten im „Geist des Irrtums“, (Johannes) der dem Antichrist vorausgeht. Kant sagt: „Die Erscheinung des Antichristen ist Symbol der Herrschaft der Unmoral und Unvernunft.“ Wahrlich, Symbole unserer Zeit.

TitelAnkunft des Antichristen - Der Antichrist
Material, TechnikAcryl auf Holz
Format 70 cm x 50 cm x 1 cm
Jahr, Ort2017
Tags
Kategorien
Info343 11 9 2.7 von 6 - 3 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Als Jesus fertig mit seiner Bergpredigt war, wand er sich an sein Publikum und sagte : "Habt ihr noch Fragen"

    Satan oder einer seiner höheren untergebenen Dämonen zeigte auf.

    Dämon: " ..und was ist mit Mindestlohn?
  • absurd-real
    absurd-real
    Heil Satan und einen schönen Abend an alle kranken Relidioten.
  • Margarethe Meixner
    Margarethe Meixner
    ....der Antichrist wird alle verführen, die Wahrheit wird verdreht......das Pentagramm ist sein Markenzeichen.
    Es werden falsche Messiasse auftreten....sehet zu, das ihr nicht irregeführt werdet.....betet um die Gabe der Unterscheidung. All das sehe ich in dem Bild, der Mainstream taucht alles in rotes Licht und reisst mit......eine künstlerische Hochleistung mit Prophetischer Aussage.
  • efwe
    efwe
    Christentum...verdrängt von Dämonen...das christliche Abendland...
    wer sind denn die Dämonen anderer mächtiger aberglaeubischer Kulte?
    Btw. Kulte kommen und gehen, genauso wie die Götter Geister und- Dämonen ... Also kein Grund zur Sorge, angerer.
  • seebaa
    seebaa
    "Der antichrist" hat recht weibliche gliedmaßen und ...hm...das stört mich irgendwie....dennoch - ein spannendes thema!
  • Gast , 4
    Tolles Gemälde, Jesus gefällt mir hier ausgesprochen gut :)
    PS: keine Sorge, es gibt genug Lichtarbeiter, die den Antichristen besiegen werden.
    Die Dunkelheit kann das Licht NIEMALS besiegen...
  • absurd-real
    absurd-real
    @Guru lern doch, dich selbst als Vorbild zu nehmen, dann brauchst du so ne gotteskranke Martyrerscheisse nicht.
  • absurd-real
    absurd-real
    @Guru lern doch, dich selbst als Vorbild zu nehmen, dann brauchst du so ne gotteskranke Martyrerscheisse nicht.
  • Guru
    Guru
    Oh heiliger ar, wir werden dich als Vorbild nehmen.
  • Gast , 2
    ohhh absurd real!!! :-);-)
  • absurd-real
    absurd-real
    Und dann wird all diese Christenheit mächtig vom Widersacher in den Arsch gefickt.
    Und die Vernunft kehrt ein, Angerer der Ängstliche.