KunstNet nutzt Cookies. Details.
Spitzweg, Nippel, Sonne, Spaziergang, Braunrhein, Bagger

SpitzwegNippelSonneSpaziergang

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album 2018 am 15.01.2018

    Unter Verwendung des Werks "Der Sonntagsspaziergang" von Carl Spitzweg und einem Nippelfoto

    Peter: "Vater, die Sonne sieht so lustig aus."

    Gustav: "Ja, was soll denn mit der Sonne sein."

    Peter: "Die Sonne sieht aus wie ein riesengroßer Nippel."

    Gustav: "Sohn, du vergisst dich, rede nicht wirr."

    Trude: "Ich fürchte uns Peter hat recht."

    Gustav: "Trude du halluzinierst, das kommt von der Hitze."

    Trude: "Ja, und die Hitze kommt von dem Klimakterium der Erde und dem Kohlendioxid, dies mitunter von diesem Scheißloch und den nimmer satten Baggern."

    Gustav: "Trude, Herr Gott, nu reiß dich mal zusammen! Es kann doch nur eine Sinnestäuschung sein."

    Trude: "Heil mein Führer du hast immer recht."

    Gustav: "Trude, es reicht jetzt! KINDER, klappt die Schirme auf und schaut nicht in die Sonne! Das gilt auch für dich Peter!"

    Gustav: [ grübelnd, leise zu sich selbst] : Dieses Naturphänomen muss ich unbedingt der Nippel Such Agentur berichten. Die räumen dann bei der Braunrhein mal richtig auf und dann wird dieses Drecksloch endlich zugebaggert.


    (Aus dem Niederrheinischen übersetzt von Jup Hummelfeld. Dank dir Jup.)

TitelAuf dem Spitzweg. Anhang 1: Ein Fall für die NSA
Material, TechnikFotomontage
Jahr, OrtNiederrhein/2018
Tags
Kategorien
Info343 15 19 3 4 von 6 - 7 Stimmen
  • 15 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Guru: ... das Nippel? Nein, ich hab nur drei Haare auf der Brust. Ich bin kein Bär. ;)
    Schau mal auf https://de.wikipedia.org/wiki/Brustwarze da findest du das Original.
  • Guru
    Guru
    ...was ich schon immer mal wissen wollte - is es deins?
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @seebaa: Jap, wir bleiben dran! Dank dir.
  • seebaa
    seebaa
    @A-Hatter
    Japp, das kenn ich...immer dasselbe driet-verhalten dieser riesenkonzernheinis....es ist schon ein elend....dabei gibts wirklich alternativen. Man kommt dem eben nur bei, indem man´s anders vormacht oder die kundenschwämme abbrechen, wie die krume am baggerloch...- ...wir bleiben dran :) lg
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @seebaa; Dank dir! :))))))

    @RWE: Ihr Typen ihr, ich wundere mich nicht, dass ihr mich total falsch verstanden habt. Ich habe nichts anderes von euch erwartet.
    ... wartet, ich spiel euch mal ne Aufnahme eins typischen RWE-Verkaufsgesprächs vor:

    RWE: "Möchten sie ihren Bauernhof zum Wohle der RW ... äh, des Volkes für einen Spottpreis an uns verkaufen?

    Bauer: "Nein."

    RWE:" OK, abgemacht, schön das sie unser Angebot annehmen. Wir kommen dann nächste Woche und baggern hier alles weg."

    Bauer:" Welchen Buchstaben im Wort 'N-E-I-N' habt ihr nicht verstanden?"

    RWE: "Ja, dann wünschen wir ihnen noch einen schönen Tag."

    Seht ihr und deswegen und weil die Klüttenjungs meinen guten Freund und Übersetzer Josef krankenhausreif geschlagen haben, wird es nie nie Frieden geben. Es sei denn, ihr kapiert endlich mal, dass der verfluchte Übertagebau dem Land die Seele bei lebendigen Leib herausreißt.




  • seebaa
    seebaa
    Sehr geehrter Herr Hatter,
    glücklicherweise kann ich Ihnen mitteilen,daß die heutige RWE-Aktionärversammlung folgendes beschlossen hat: Ihr Versöhnungsangebot wird angenommen!
    Unter uns: Ihre höchst innovative Idee, die komplette Braunkohlegrube mit 5m hohen stellwänden einzuzäunen, auf der einzig und allein -immer wiederkehrend- dieser eine nippel zu sehen ist- wurde als genial betitelt. Die Aktionäre gehen von einem rasanten Anstieg der Kursaktien aus - der slogan: "RWE- der Nippel der Welt" oder "RWE-anfassen&elektrisieren", "RWE-Alleinversorger".....uvm.
    Im Namen aller - auch der klüttenjungs - spreche ich Ihnen meinen herzlichen Dank aus!

    Hahahaaaa.....herrlich, wie dieses detail in deinen werken wiederkehrt! Eine tolle idee, schöne geschichte und dein humor ist einfach mitreißend!
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Mein Dank an alle KommentatorInnen. :)))
  • Gast , 7
    Was so ein kleenet rosarotes Nippelchen doch alles schaffen kann: da verschwindet einfach so mir was, dir was ein ganzes Braunkohlenrevier...Zauberei in feinrosa ;)) Lg B
  • MaraGabriela
    MaraGabriela
    ... jetzt weiß man endlich, was sich in Wirklichkeit so zwischen Brusthaaren tummelt .... witzige Idee ! L.G. Mara
  • simulacra
    simulacra
    Sooo geil. :)
  • absurd-real
    absurd-real
    Endlich mal ne Idee.
  • MiaCasa
    MiaCasa
    :)...
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Dann schießt das Ufo aber wild um sich :)
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Katharina: ... die berüchtigte UFO-Nippelstrahlung, vielleicht!?
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Ein vertikal fliegendes Ufo! Für das Fellchen hab ich keine Erklärung... Vielleicht ist es schon mal abgestürzt und hat Gestrüpp aufgewirbelt :)