KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 23 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Guru
    Guru
    hehe, Wetzlar is immer noch besser als Fulda!!!
  • absurd-real
    absurd-real
    Da hast du noch nie Willhelmsburg oder Wetzlar gesehen ;)
  • Gurus
    Gurus
    ha, elmshorn. das ist wirklich mit abstand die hässlichste stadt die ich je gesehen habe.
  • absurd-real
    absurd-real
    Welch hässliche Stadt hast du da schön gemalt!?
  • van Housewolve
    van Housewolve
    @d2r2
    persönliche Beleidigungen bitte per PN ......
    8-)
  • nolipap
    Bis du krank wegen mir.Und in welche Klinik welche Stad
  • Gurus
    Gurus
    bin ich nicht. aber vll komm ich bald auch in die klinik.
  • nolipap
    Das wahr nicht für dich sonder für Absurdo .Sei nicht sofort Beleidigt ich entschuldige mich bei dir .
  • Gurus
    Gurus
    @Wasserwaage
    nur weiter so und mir fällt bald ne ernsthafte beleidigung ein...nein ich hoffe und glaube das bild gefällt dir wirklich und nicht nur mein toller charakter
  • nolipap
    Kakac Erbe oder wen Psyo aus Klinikum bricht
  • van Housewolve
    van Housewolve
    bitte schieb mich auch.
    bis dahin fällt mir bestimmt auch ein ernst gemeintes
    Kompliment zu diesem extraordinären Werk ein
  • Guru
    Guru
    ...danke, das tut so gut!!!
  • nolipap
    Du brauchst dich nicht entschuldigen du bist eine gute Freund und gute Mensch.
  • Guru
    Guru
    ...danke fürs schieben, Kico.
    Sorry, dass ich dich verbal so verletzt habe in manchen Kommentaren. Ich bereue es zutiefst.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    ja das ist mies... kaffee und bett. manchmal auch kaffee auf couch! traurig :(
    ich sollte lieber eine belegte statt g- oder b-hütete zunge malen... mit behüteter zunge belegtes canapeee. moment. jetzt ist was durcheinander. bist du das etwa? ne, warte, ich bins.
    wohin soll das wieder führen ? ich brauch noch n schild...
  • Gurus
    Gurus
    ja geht mir aber auch so...man steht auf trinkt seinen kaffee. bevor man den trinkt sagt man sich, heute werden die ärmel hochgekrempelt und dann wacht man nach 3 stunden wieder im bett auf. mieses schicksal...ne aber wenn man erstmal anfängt packt es einen dann wieder.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    ja das haus passt so wie es ist. oder frag mich morgen nochmal, obs dabei bleibt, hauptsache keinen helikopter, äh propeller, machen, sonst muss ich mir wegen dir nochmal die 100 lustigsten pornotitel anschauen ..und ja ich bin faul. ok. aber du gibst mir auch ne steilvorlage gegen die faulheit,das finde ich knorke von dir :) ich werde meine behütete zunge malen, wenn ich sie entsprechend bedeckt bekomme. geduld!
  • Gurus
    Gurus
    Hüte deine Zunge ! Gerade bei dem Haus habe ich auch gedachz, ich gib der sache einen anderen farbton. dann hab ich gedacht, manchmal findet man ein element im ersten moment schrecklich und im nachhinein sagt man dann das passt so und es ist gut so, dass man es so gelassen hat...du weisst was ich meine, stell dich nicht so an sonst kann es sein dass ich mal so richtig um mich haue und den propeller mache...wann machst du mal wieder mehr ? hattest doch ein paar gute sachen
  • ratzekatze
    ratzekatze
    ok hier muss ich nach links gehen... bleibe aber leider auch oft an derart gruben, bauzäunen, straßenschildern etc. kleben...gefährlich:)
    den vorderen teil find ich besonders gut gelungen. gerade die grube und die ampel, der boden.....gestern wollte ich am liebsten sagen: im hg das zweite haus von rechts könnte anders/besser/machdasweg! ... heute bin ich uneins, ob das nicht als gute blickführung bezeichnet werden muss.. von der grube zum schild zum haus... und das ganze wieder von vorne... jedenfalls hab ichs mir nun ordentlich lange angeschaut und die augäpfel sind noch in den höhlen
    :)
  • Gurus
    Gurus
    das sind immer die interessantesten motive. jeden tag rennt man an solche vorbei und sieht man die als foto oder malerei bekommen sie erst ihre magie. das ist schon komisch
  • efwe
    efwe
    ja merkwuerdig wieviel Geruempel sich um den menschen ansammelt--
  • duschdich
    duschdich
    Die letzteren Werke (diejenigen ohne Menschen) strahlen enorme Trostlosigkeit aus ... beeindruckend ^^
  • Reflexer
    Reflexer
    Als könnten wir jemals vergessen, dass alles nur wegen seiner Darstellbarkeit existiert.