KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Farben, Signatur, Malerei,

FarbePapierSignatur

TitelBack to Nature
Material, TechnikÖl,Tusche auf Papier A4
Jahr, Ort2018
Tags
Kategorien
Info271 7 19 4 4.9 von 6 - 8 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    thx leute
  • Gast , 5
  • Astrid Erler
    Astrid Erler
    Sehr interessant.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Back to Nature? Nöj, nie, niemals. Ja, weißt du nicht um die furchtbaren Geschichten, die sich um das kleine Städtchen Innsmouth drehen? Ob du es nun willst oder nicht, trägt das Wesen das du da maltest den typischen "Innsmouth Look".

    Die Natur hat mehr Schrecken zu bieten als unsere schlimmsten Albträume.

    AAAAAHHHHHRGGG!
  • seebaa
    seebaa
    @WERWIN
    Mehr als wünschenswert...aber ach, auch schmerzhaft und zäh....manch leder läßt sich leichter biegen. Ich denke da an schuhsohlen, die als puffer stöße mildern....der denk-und biegeprozeß benötigt flexibilität - wir könnten gummi-zellen in unser hirnmaterial einbauen, evtl. auch gleich ins herzerl...sogenannte sensi-elasti-tät-...ja, du hast recht - das wäre was!
  • WERWIN
    WERWIN
    @seebaa

    ........thx..........genau genommen ein appell an den menschen,sich in seinem handeln zu überdenken.........
  • seebaa
    seebaa
    Ein animalisches gefühl....ich schwanke zwischen lachen und weinen....- erstaunlich...die zwei anschmiegsamen minihinkelsteine im vordergrund scheinen fröhlicher natur - mal wieder sehr schön zum suchen, finden und ergründen!