KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Dame, Pinscher, Portrait, Hund, Zeichnungen

PortraitDoppelportraitDamePinscher

TitelDoppelportrait
Material, TechnikPastellkreide auf Velour
Format 30 cm x 40 cm
Jahr, Ort2018
Tags
Kategorien
Info466 20 22 3 5.5 von 6 - 10 Stimmen
  • 20 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • paulux
    paulux
    danke Haily . ich glaube, die innere Harmonie wird durch die äussere Harmonie noch verstärkt: man beachte auch Hals, Mundwinkel, Nase und Augen von Beiden.
  • Haily
    Haily
    sehr schön diese Harmonie bei den beiden eingefangen
    LG Haily
  • RenateHorn
    RenateHorn
    Beide sind ganz offensichtlich Genießer:)))
    LG Renate
  • Grischa
    Grischa
    Sehr schön die Stimmung eingefangen:)

    Lg Grischa
  • paulux
    paulux
    @irina kegel: ja, der kleine pinscher gehört seit 12 jahren zu familie.
  • Irina Kegel
    Irina Kegel
    Da fühlen sich zwei wohl 😊
  • paulux
    paulux
    @Branka Moser moser:herzlichen dank.
  • Branka Moser
    Branka Moser
    Gefällt mir
  • paulux
    paulux
    danke duschdich. Du hast recht mit deiner Bemerkung. Je kleiner, um so frecher.
  • duschdich
    duschdich
    Schulter hin oder her ... auch dieses regelrechte Reinkuscheln in die Arme von Frauchen kommt gut ... v. a. wenn man bedenkt, wie frech die sein können ... :))
  • paulux
    paulux
    Danke djembe für dein kommentar. Ich entdecke auch oft nachhinein fehler in meinen bildern. Manchmal freue ich mich sogar darüber, da man sich auf diese weise einen verbesserungspotenzial schafft. Für mich ist der gesamteindruck wichtig. LG paulux
  • djembe
    djembe
    Nun ... die Anatomie ihrer rechten Schulter ist vll wirklich nicht so ganz stimmig. Aber es stört mich eigentlich nicht weiter, denn mein Blick verharrt immer wieder auf ihrem Gesicht .... und ihr Ausdruck ist einfach wunderbar ..... !
  • paulux
    paulux
    danke jaccolo, ich glaube du hast das Bild
    treffend charakterisiert. Das war genau meine Intention dabei.
  • jaccolo
    jaccolo
    Wie war das noch ...
    Wie der Herr so's Gscherr - wie die Frau so der Wau ... odaso 😊
    Ich find's witzig ☺
  • paulux
    paulux
    @absurd-real: von der bildkomposition hast dur recht, schulter und arm links stören . Es ist für mich einfach eine mehr oder wenige realistische skizze mit entwicklungspotential.
  • paulux
    paulux
    Ja gut, die haltung des oberkörpers ist möglicherweise nicht ganz natürlich, der pintcher macht es sich auf dem schoss bequem auf die kosten seiner herrin. Wer einen hund hat, der weiss, wie zielstrebig sich diese durchsetzen können.
  • absurd-real
    absurd-real
    Finde die Symbiose gelungen dargestellt. Kopf ist mit seinen Aussparungen auch interessant, gut gezeichnet.
    Nur ist das da hinten ihre Schulter? Also der angedeutete Oberkörper wirkt auf mich störend, im Gesamtbild.
  • paulux
    paulux
    danke herzlich alena und seebaa.
    Ich wollte mit dem Motiv gewisse Ähnlichkeit in der Kopfhaltung und dem Gesichtsausdruck zwischen dem Schosshund und seiner Herrin zeigen. Der kleine Pinscher
    scheint die Stimmung zu erspüren um den Mensch nachahmen zu können.
  • Alena
    Alena
    es weckt nur gute Emotionen ; )
  • seebaa
    seebaa
    Sehr warmherzig diese arbeit!